News

Verband

DTV trauert um Arnold Patas

Wir trauern um Arnold Patas, der bereits am 15. August im Alter von 76 Jahren verstarb.

von Gaby Michel-Schuck
v.li.n.re.: Dr. Tim Rausche, Heidi Estler, Erik Wegewitz
Verband

Casa musica weiter Patronpartner des DTV

Der Tanzsportmusikproduzent Casa musica und Tanzsport Deutschland setzen ihre Kooperation für einen Zeitraum von weiteren drei Jahren  fort. Geschäftsführer Erik Wegewitz, Präsidentin Heidi Estler und Vizepräsident Dr. Tim Rausche unterschrieben am Rande der German Open in Stuttgart eine entsprechende Vereinbarung. Casa Musica ist bereits seit 2015 Partner des DTV und auch in der WDSF maßgeblicher Produzent von Tanzmusik für Training und Turnier.

von Gaby Michel-Schuck
v.li.n.re: Heidi Estler, Dr. Tim Raushe, Ute Hillenbrand und Ulrike Sander-Reis Foto: MiSchu
Verband

Vertrag unter Dach und Fach

Ute Hillenbrand übernimmt die Geschäftsführung des Deutschen Tanzsportverbandes

Zum 1. Januar 2020 wird Ute Hillenbrand offiziell die DTV-Geschäftsführung übernehmen. Der  entsprechende Vertrag wurde auf der 33. German Open Championships in Stuttgart unterschrieben.

von Gaby Michel-Schuck
v.li.n.re.: Markus Sónyi, Heidi Estler, Martina Trautz, Jürgen Ball Foto: BvO
Verband

Gespräche am Nachmittag – Tanzsport am Abend

Gute Zusammenarbeit wird fortgesetzt

Seit Jahrzehnten bieten die German Open Championships nicht nur aktiven Tänzerinnen und Tänzern eine Plattform, sondern auch viele Gelegenheiten für Gespräche zu Themen rund um Sport, Messe und Wettkampfgeschehen.  

von Gaby Michel-Schuck
DOSB-Präsident Alfons Hörmann (3. von rechts) mit DTV-Präsidiumsmitgliedern und den Breaking-Vertretern Jilou und Christian (4. und 5. von rechts). Foto: Wilczek
Verband

DOSB-Präsident besucht GOC

Alfons Hörmann informiert sich in Stuttgart über Breaking

„Tanzsport olympisch?“ ist ein Thema, das auch den Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes sehr interessiert.

von Ulrike Sander-Reis
v.li.n.re.: Michael Eichert, Markus Sonyi, Heidi Estler Ralf Josat, Carsten Rott, Kerstin Albrecht Foto: V. Hey
Verband

DTV meets TAF

Der erste Tag der German Open Championships begann aus DTV-Sicht mit einem konstruktiven Gespräch mit TAF Germany. Das Thema „Breaking“, die vorläufige Aufnahme von Tanzsport in das olympische Sportprogramm und die damit verbundenen Herausforderungen sowohl für den Deutschen Tanzsportverband als auch für die TAF beherrschten die Unterredung.

von Gaby Michel-Schuck
Verband

Showtime for Singapore

Traditioneller GOC-Empfang

Kurz und knapp begrüßte Wilfried Scheible, Geschäftsführer der GOC GmbH, die Gäste aus Sport und Politik von Stadt und Land sowie Präsidiumsmitglieder des Deutschen Tanzsportverbandes beim Empfang auf der 33. German Open. Im Anschluss überließ er das Mikrophon dem Stuttgarter Bürgermeister Dr. Martin Schairer.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Tanz des Jahres 2019 online

Lehrvideo zum 'Tanz des Jahres 2019' ist da

Wie in jedem Jahr wurde im Rahmen des Super Kombi in Enzklösterle der diesjährige "DTV-Tanz des Jahres" gekürt - Bianca Eder überzeugte die Teilnehmer mit ihrer Choreographie „Paradise Bom“. Im Rahmen der Bundeskombikadermaßnahme im Juli hat der Bundestrainer Latein Horst Beer gemeinsam mit unseren Kaderpaaren das Lehrvideo aufgenommen, das ab sofort unter "Sportentwicklung - Tanz des Jahres" oder hier zu finden ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachtanzen!

von Gaby Michel-Schuck
Verband

Gebietsteile verquer

Aufgrund eines technischen Fehlers bei der Datenübermittlung an die Druckerei kam es in der aktuellen Ausgabe des Tanzspiegels 08/2019 vereinzelt zu falschen Einsortierungen der Gebietsteile. Diesen Umstand bitten wir zu entschuldigen. Die Gebietsteile stehen zwischenzeitlich online zum Download bereit. Auf Anfrage wird Miriam Schöpp, DTV-Geschäftsstelle, gerne die Innenteile gesondert noch einmal versenden.

von Gaby Michel-Schuck
v.l.n.r.: Helmut Schäfer, Wilfried Scheible, Stefanie Dickgiesser, Sascha Dengler und Alexander Radkovic pflanzen die neue Friedenstanne in Enzklösterle - Foto: Lars Keller
Verband

Partnerschaft zwischen DTV und ADTV erneuert

Im vergangenen Jahr feierte die "Friedenstanne" in Enzklösterle ihren fünfzigsten Geburtstag. Die diesjährigen Tanzsportwochen wurden dazu genutzt, den zwischen DTV und ADTV geschlossenen Frieden zu bekräftigen.

von Lars Keller