Chancengleichheit

Mehrere Kategorien

Frohe Ostern

Tanzsport Deutschland wünscht erholsame Ostertage

Zum zweiten Mal steht das Tanzsportkarussell in Deutschland über die Ostertage still. Weder in Berlin noch an der Ostsee oder anderswo ist Turnier- und/oder Trainingsbetrieb möglich. Wir alle hoffen, dass ganz bald wieder etwas machbar sein kann. Bis dahin wünschen wir Ihnen fröhliche Ostertage und eine schöne Frühlingszeit. Vor allem jedoch: Bleiben Sie gesund!

von Gaby Michel-Schuck
Chancengleichheit

Spitzensportlerinnen im Schatten der Männer

Von Gleichstellung noch weit entfernt

Von Gleichberechtigung ist der Spitzensport noch weit entfernt, das zeigt eine exklusive Umfrage des SWR bei 719 Sportlerinnen. Es ist die erste Umfrage in Deutschland, die Sportlerinnen zu Themen wie Familienplanung, Periode, Training, Sexismus befragt hat. Frauen sind noch immer benachteiligt.
Die SWR-Umfrage bringt  überraschende und erschütternde Ergebnisse ans Licht
https://www.swr.de/sport/frauen-im-sport/exklusive-swr-umfrage-100.html

von Cornelia Straub
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

Sportvereine sind UNESCO-Kulturerbe

Mutmacher in schweren Zeiten

Es gibt gute Neuigkeiten von der Deutschen UNESCO-Kommission: Sportvereine und ihre Vereinskultur zählen ab sofort zum immateriellen Kulturerbe. Im bundesweiten Verzeichnis wurden sie unter "Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur" eingetragen. Dies ist eine große Anerkennung für die rund 90.000 Sportvereine mit rund 27,8 Millionen Mitgliedern, die gerade zu Pandemie-Zeiten Mut machen soll.

von Katrin Greschner
Mehrere Kategorien

Dance-MV-Video-Contest

Tanzsportverband Mecklenburg-Vorpommern und Ostseetanz Greifswald gehen online!

Wer nach über einem Jahr „Covid-Durststrecke“ endlich mal wieder ein Turnier tanzen möchte, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen. Die Teilnahme ist ganz einfach: Video aufnehmen, einsenden und am 24. April 2021 live über Zoom zuschalten. Einsendeschluss ist der 17. April b2021.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

So gewinnen Sie Mitglieder in Corona-Zeiten

Checkliste liefert Tipps für Vereine

Frühjahr 2021 und die Pandemie hat die Vereinswelt fest im Griff. Kein Präsenz-Training, keine Veranstaltungen. Dies bedeutet aber auch: Weniger neue Mitglieder. Das Präsidium von Tanzsport Deutschland möchte den Vereinen in der Pandemie beistehen. Deshalb wurde eine Checkliste als Ideenpool erstellt, die Vereine dabei unterstützen soll, neue Mitglieder zu gewinnen.

von Katrin Greschner
Eva Maria Sangmeister
Katrin Greschner Foto: MiSchu
Mehrere Kategorien

Tanzspiegelredaktion wieder besetzt

Katrin Greschner verstärkt unser Team

Mit dem Frühling kommt Verstärkung in das Redaktionsteam des Verbandsmagazins Tanzspiegel. Ab sofort übernimmt Katrin Greschner die Redaktionsstelle in der Geschäftsstelle. Die gelernte Redakteurin und Online Marketing Managerin hat ihr Germanistikstudium in der Goethe-Universität absolviert und ist seit ihrem vierten Lebensjahr begeisterte Garde- und Schautänzerin.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Wir lesen Tanzspiegel

Sie auch?

Wenn Sie weiterhin über das Tanzsportgeschehen informiert bleiben und unser Magazin frei Haus geliefert bekommen möchten, bestellen Sie Ihre Jahreslizenz. Ansonsten verpassen Sie schon ab der kommende Ausgabe spannende Stories und Berichte zu Themen wie „Lehren und Lernen“, „B-Boy und B-Girls“ im Bundeskader Breaking und vieles mehr. Sie haben die Ausgabe 03/2021 verpasst? Kein Problem. Für kurze Zeit finden Sie das E-Paper: hier

von Gaby Michel-Schuck
Chancengleichheit
Chancengleichheit

Internationaler Weltfrauentag

am 08. März wird jährlich der internationale Weltfrauentag begangen und viele fragen sich „Warum?“

Die Wurzeln des Weltfrauentages liegen in der Arbeiterinnenbewegung im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Eine genaue zeitliche und geographische Verortung lässt die Geschichtsschreibung nicht zu, doch ist bekannt, dass Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Frauen- und Arbeiterinnenbewegungen für die Einführung eines Tages plädierten, an dem sich Frauen für ihre Gleichberechtigung, bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne, Wahlrecht und weniger Diskriminierung einsetzen.

 

von Cornelia Straub
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

DOSB fordert Perspektiven für vereinsbasierten Sport

Vereine sind „Soziale Tankstellen der Gesellschaft“

In einem Offenen Brief wandte sich der DOSB an Bundeskanzlerin Merkel sowie die Teilnehmenden der Ministerkonferenz und forderte dazu auf, den über 27 Millionen Mitgliedern in rund 90.000 Sportvereinen unter dem Dach der Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) endlich wieder eine Perspektive zu geben.

von Gaby Michel-Schuck
Hardcover, 210 Seiten
Mehrere Kategorien

Erfolgreiches Finanzmanagement im Verein

Vereine spielen eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft, ermöglichen sie es doch, dass Menschen ihre Leidenschaften in der Gemeinschaft ausleben können. Die Coronakrise bringt viele Vereine in Existenznot, da wichtige Einnahmequellen weggebrochen sind. Wie dem erfolgreich entgegengesteuert werden kann, zeigen Professor Dr. Alfons Madeja und Maximilian Madeja.

von Gaby Michel-Schuck