News

Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Nächstes Kindertanzseminar am 14. April 2018

Mit Jes Christophersen im Vorfeld der Jugendvollversammlung in Fulda

Achtung: Jetzt noch bis 18. März anmelden!

Am 14. April 2018 findet im Clubheim des TSC Fulda, Weimarer Strasse 22, 36039 Fulda das nächste Kindertanzseminar statt. Der Referent Jes Christophersen wird praxisnahe Beispiele und Bewegungen für tänzerische Früherziehung in Kindergruppen von Tanzsportvereinen oder Kooperationen mit Kindergärten/
Kindertagesstätten geben.

von Evelyn Hopp
Vizeeuropameister 1. TC Ludwigsburg Archiv 1. BL
Mehrere Kategorien

Ein Hauch von Olympia in Sotschi

Während die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang/Südkorea am 25. Februar um 14:00 Uhr endeten, waren die Europameisterschaften Jugend Latein und Formationen Standard in Sotschi noch in vollem Gang.

von Gaby Michel-Schuck
Steven Korn/Katrin Domme (Foto: Bolcz)
Tanzsportjugend

Titel für Steven Korn/Katrin Domme

DM Jugend A-Latein

Bei strahlendem Sonnenschein zu Minusgraden war die Gretel-Bergmann-Sporthalle am zweiten Tag des Meisterschaftswochenendes wieder gut gefüllt. Die Fangruppen der 65 Jugend A-Lateinpaare waren mit Bannern, Fähnchen und Pompons ausgerüstet und feuerten ihre Paare lautstark an. Die Paare liefen bei dem begeisterten Publikum zu Hochform auf.

von Daniel Reichling
David Jenner/Elisabeth Tuigunov. (Foto: Bolcz)
Tanzsportjugend

Sieg in allen Tänzen

DM Junioren II B-Latein

Verstärkt um einige Doppelstarter der Junioren I gingen 64 Paare bei der Deutschen Meisterschaft Junioren II B-Latein in Berlin an den Start. Zwölf von ihnen waren aufgrund der vergebenen Sternchen von der Vorrunde befreit, sodass zu Beginn der DM 52 Paare auf der Fläche waren.

von Daniel Reichling
Elias Nazarenus/Angelina Weber (Foto: Bolcz)
Tanzsportjugend

Duell an der Spitze

DP Junioren I Latein

Die aktuelle Grippewelle reduzierte das Starterfeld des Deutschlandpokals Junioren I B-Latein. Von den über 50 gemeldeten Paaren starteten 41 in der gut gefüllten Gretel-Bergmann-Sporthalle in Berlin. Nach drei Stunden Turnier standen die Sieger und Platzierten fest:

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

DM-Ausrichterseite Heilbronn ist online

Der ATC Blau-Gold in der TSG 1845 Heilbronn richtet am 21. und 22. April 2018 die Deutschen Meisterschaften der Junioren Kombination, Jugend Kombination sowie der Senioren I S-Latein aus. Hinweise zur Anreise und zum Kartenvorverkauf sind auf der Veranstalterseite unter http://atc-blaugold.de/dm-2018/ zu finden. 

von Daniel Reichling
Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Terminkonflikt DM und EM Jugend Latein

Ausnahmeregelung

Die WDSF hat die Europameisterschaft Jugend Latein am 25.02.2018 nach Sochi vergeben. Da diese auf dem selben Tag wie die Deutsche Meisterschaft Jugend Latein liegt, musste eine Lösung für die Terminkollision gefunden werden. Um ein bis zwei Paaren die Möglichkeit des Starts bei der Europameisterschaft zu geben und der international politischen Notwendigkeit, dass Tanzsport Deutschland dort vertreten ist, gerecht zu werden, haben der SAS und der JAS eine Ausnahmeregelung beschlossen:

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Ausschreibung 2019

Die Ausschreibungen für Deutsche Meisterschaften, Ranglisten und Deutschlandcups sowie für die Bundesligaformationswettbewerbe für das Jahr 2019 sind online. Diese sind ab sofort auf der DTV Homepage unter Sportwelt->Sportbetrieb ->Ausschreibungen zu finden.

von Daniel Reichling
Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Winter Dance Festival 2017

Der Name war Programm: Das Winter Dance Festival – jährliches Abschlussfest der Tanzsportjugend – begrüßte Teilnehmer und Besucher mit ausgiebigem Schneefall. Die Innogy-Sporthalle in Mülheim erwies sich als gut geeignet für dieses Großereignis. Neben vielen DTV-Turnieren fanden am ersten Tag vier WDSF-Turniere statt.

von Volker Hey
Siegerehrung für Christian Weiß
Mehrere Kategorien

WM Jazz: Zweite Bronze-Medaille für Christian Weiß

Unter den acht besten Jungen der Kinderklasse konnte sich Christian Weiß nach seinem dritten Rang in der Kategorie Modern auch im Jazz-Wettbewerb die Bronze-Medaille sichern.

von Thorsten Süfke