News

Mehrere Kategorien

Hessen tanzt 2021 wandert in den Juli

Achtung: Neue Ranglistentermine

Wegen der Verschiebung der Eishockeysaison, die wegen der Pandemie erst im Juni 2021 endet, steht die Eissporthalle Frankfurt für den Tanzsport nicht zur gewohnten Zeit Anfang Mai zur Verfügung. Daher wird Hessen tanzt im kommenden Jahr erst vom 9. bis 11. Juli stattfinden.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Keine offenen Turniere beim Blauen Band der Spree 2021

Fokus auf DTV-Ranglistenturnieren

Nach Gesprächen mit den Veranstaltungspartnern und in Anbetracht der weiterhin schwierigen Rahmenbedingungen wird es nach derzeitigem Stand keine offenen Turniere von den Kindern bis zu den Senioren beim Blauen Band der Spree 2021 geben.

 

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Schulsportbeauftragtentreffen – Digital

Das jährliche Treffen der Schulsportbeauftragten fand am vergangenen Wochenende als Video-Konferenz in digitaler Form statt.

Beim Schulsportbeauftragtentreffen lag der Schwerpunkt darauf auszuloten, wie Schulsportwettbewerbe im Tanzen in diesem Schuljahr unter Pandemiebedingungen durchgeführt werden können. Aktuell sind die Voraussetzungen, Tanzen als Arbeitsgemeinschaft oder auch integriert in den Sportunterricht in den Schulen anzubieten, sehr unterschiedlich. Wegen der behördlichen Anordnungen sind zudem keine schulübergreifenden Sportwettbewerbe in diesem Schulhalbjahr möglich.

von Antonia Rieg
DTSJ-Online-Lehrgang Kinder- und Jugendschutz mit Lukas Weber
Mehrere Kategorien

Kinder- und Jugendschutz sind wichtig für Tanzsport Deutschland

DTSJ-Kinderschutzseminar erstmals als Online-Format

Eigentlich war im Berliner Landesleistungszentrum Tanzen natürlich ein Präsenz-Lehrgang geplant. Vor drei Wochen wurde alles umgeplant und in acht Online-Lerneinheiten gab es für Lizenzträger und Vereinsfunktionäre Grundlagen und noch mehr zu diesem so wichtigen Thema am Samstag (21.11.2020).

von Thorsten Süfke
Win Silvester (Foto: privat)
Mehrere Kategorien

"Wie gehen Kinder und Jugendliche mit Veränderungen um?"

JMC-Online-Seminar-Reihe für Trainer gestartet

Einfache Antworten auf diese Titel-Frage konnte Win Silvester, Referent des Eröffnungsabends der Online-Schulungsreihe für Trainer und Trainer-Assistenten Jazz und Modern/Contemporary am Mittwoch abend, nicht liefern. Aber er schilderte den Teilnehmerinnen anhand von Studien-Ergebnissen die Gefühlswelten der Kinder und Jugendlichen im Lockdown.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien

SWR-Umfrage: Ihre Mithilfe ist gewünscht

Der Südwestrundfunk (SWR) führt eine Umfrage unter Sportlerinnen durch und hofft auf Mithilfe

Wie werden Frauen im Sport behandelt? Haben sie Schwierigkeiten aufgrund ihres Geschlechts? Und gibt es dabei Unterschiede zwischen den Sportarten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Umfrage des SWR. Es soll herausgefunden werden, ob und inwiefern Sportlerinnen in Deutschland aufgrund ihres Geschlechts ihren Sport unter anderen Bedingungen ausüben als Sportler. Einzelheiten sind bei der SWR-Sportredaktion zu erfahren.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Pilotprojekt JMC-Online-Turnier soll im Januar umgesetzt werden

Auch der Deutschlandpokal Solo / Duo / Small Group wird als Online-Turnier ausgetragen

Auch für die zum schließlich abgesagten Deutschland-Pokal gemeldeten Tänzer gibt es eine virtuelle Alternative: hier wird ebenso ein Online-Turnier den Rahmen zur Präsentation der eigenen Darbietung bieten. So können für möglicherweise internationale Turniere im Sommer 2021 die besten Starter ermittelt werden.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien

Der neue Tanzspiegel ist da

November-Ausgabe steht zum Download bereit

In der November-Ausgabe des Tanzspiegels verraten wir, weshalb die Corona-Pandemie die Deutsche Tanzsportjugend besonders hart getroffen hat, wie der Breaking Beauftragte Thomas Stark die Deutsche Breakdance-Szene auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2024 mitnehmen möchte und welche speziellen Reize die Tanzsportdisziplinen Rock'n'Roll und Boogie-Woogie zu bieten haben.

Hier geht es zum E-Paper.

von Sandra Schumacher
Tanzsportjugend

Deutsche Jugendmeisterschaften und WiDaFe abgesagt

Behördliche Einschränkungen lassen eine Durchführung nicht zu

Das für den 12./13. Dezember 2020 geplante Winter Dance Festival (WiDaFe) in Mülheim an der Ruhr muss wegen der weiteren Entwicklung der Coronapandemie und der damit einhergehenden behördlichen Einschränkungen schweren Herzens abgesagt werden.

von Gaby Michel-Schuck
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

Corona und der Sport: DOSB fasst Ist-Zustand zusammen

Kleine Lichtblicke in düsteren Zeiten

Am Montag, 2. November, hat in Deutschland der Teil-Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie begonnen. Damit einher geht auch die vorübergehende Stilllegung des Sportbetriebs. In einer Pressemitteilung hat der DOSB die aktuelle Lage zusammengefasst.

von Sandra Schumacher