News

Mehrere Kategorien

Baltic Youth Open 2015

Unabhängig von den Austrian Open und dem nahenden WiDaFe waren die Turniere der 26. Baltic Youth Open gut frequentiert. Aufgrund der internationalen Startmöglichkeit und verschiedener Trennungen waren bei den Ranglisten einige Finalplätze vakant, was insbesondere die Semifinalisten zu Höchstleistungen anspornte. Trotz der geschlossenen Wertung waren sich die Wertungsrichter bei den jeweiligen Sieg...

von Andrea Thors
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Segatori/Sudol gewinnen Austrian Open

Tatarkin/Wirt Sechste in der Jugend Latein

Am zweiten Tag der Turnierreise für das TEAM 13 gab es erneut Grund zur Freude: Mikael Tatarkin/Nicole Wirt erreichten im WDSF Jugend Lateinturnier mit 96 gestarteten Paaren das Finale und schließlich den sechsten Platz. Für die beiden endete das erfolgreiche Wochenende in Wien mit Wertungen von eins bis sechs. Im Semifinale tanzten sich Dragos Ana/Darya Gerenchuk auf den zehnten Platz.  Das gesam...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Ergebnisse aus aller Welt

Freitag und Samstag

Viele Vertreter von Tanzsport Deutschland waren bereits Freitag und Samstag auf Turnieren in ganz Europa erfolgreich unterwegs. Im International Open Lateinturnier in Bukarest (Rumänien) tanzten sich Cseke Zsolt Sandor/Malika Dzumaev auf Platz drei. Im Semifinale des 59 Paare starken Feldes belegten Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu den geteilten 14. Platz. 74 Paare tanzten die World Open Latein i...

von Jette Schimmel
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

DM Jugend A/Junioren II B und DP Junioren I B Latein

Internetseite freigeschaltet

Der LTV Berlin richtet gemeinsam mit dem OTK Schwarz-Weiß und dem btc Grün-Gold der TiB 1848 am 27./28. Februar 2016 die Deutschen Meisterschaften Jugend A und Junioren II B sowie den Deutschland Pokal Jnnioren I B in den lateinamerikanischen Tänzen aus. Die Internetseite rund um die Veranstaltung ist freigeschaltet und Karten können über die dort hinterlegten Links ab sofort bestellt werden.

von Sibylle Hänchen
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Janzen/Litvinova Siebte der WM U21 Kombination

In der lettischen Hauptstadt Riga starteten 43 Paare bei der WDSF Weltmeisterschaft "under21" über Zehn Tänze. Für den DTV waren Jan Janzen/Victoria Litvinova am Start. Sie belegten den Finalanschlussplatz sieben. 

von Daniel Reichling
Dominik Stöckl/Katharina Beiz erneut Deutsche Jugendmeister Standard. (Foto: Robert Panther)
Mehrere Kategorien

Dominik Stöckl/Katharina Belz erneut Deutsche Jugendmeister Standard

Der dritte Teil der "U18-Standardmeisterschaften", wie Turnierleiter Daniel Reichling bemerkte, gehörte im Clubheim des TSC Brühl der Jugend A. Vor der versammelten Elite der deutschen Standardtrainer stritten 45 Paare um den Titel. In einem hochklassigen Finale holten sich wie im Vorjahr Dominik Stöckl/Katharina Belz mit 30 von 35 Bestnoten unangefochten die Meisterschaft vor Jan Janzen/Victoria ...

von Daniel Reichling
Nikita und Elisabeth Yatsun verteidigen ihren Titel als Deutsche Meister Junioren II B-Standard. (Foto: Robert Panther)
Mehrere Kategorien

Alte und neue Meister

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Standard

Nach dem Deutschlandpokal der Junioren I B-Standard wurde mit leichter Verspätung die erste Deutsche Meisterschaft des Wochenendes begonnen. 59 Paare, zwölf Paare mehr als im Vorjahr, wollten nach ganz oben auf das Treppchen. Bei so einer großen Paarzahl durften sich sechs Paare als Sternchenpaare während der Vorrunde noch ausruhen und mussten erst später ins Turniergeschehen einste...

von Daniel Reichling
Egor Ionel/Rita Schumichin gewannen den Deutschlandpokal der Junioren I B-Standard. (Foto: Robert Panther)
Mehrere Kategorien

"Alte" Dame, neuer Herr

Deutschlandpokal Junioren I B-Standard

Beim Deutschlandpokal der Junioren I B-Standard, der im herbstlich geschmückten Clubheim des TSC Brühl ausgetragen wurde, bewarben sich 23 Paare um den vakanten Titel. Der Ehrgeiz, aber auch der Spaß, stand den Paaren über das gesamte Turnier ins Gesicht geschrieben. So freuten sie sich auch alle über die kleine Fotoaktion der dtsj #dtsjBruehl2015. Nach drei Runden standen die sechs...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Offene Practice "Team 13 and friends"

am 18. November im Vereinsheim des 1. TC Ludwigsburg

Bundestrainer Horst Beer lädt erneut ein zur "offenen Practice" für alle Standard- und Lateinpaare ab der B-Klasse. Gemeinsam mit den Paaren des TEAM 13 sowie den Verbandstrainern Manuela Faller, Alice-Marlene Schlögl, Petra Matschullat-Horn und Florencio Garcia Lopez sowie den weiteren in Ludwigsburg beteiligten Trainern Andrea Garcia Lopez, Anna Kravchenko, Timo Kulczak, Sergiu Luca und Jesper B...

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

WM Junioren II Standard

Nikita und Elisabeth Yatsun und Andrei Cicoare/Alina Blehm vertraten den DTV im Moldawien. 63 Paare gingen an den Start. Beide Paare tanzten ein gutes Turnier wie der Bundestrainer Asis Khadjeh-Nouri meldete. Sie verpassten dennoch den Einzug in die sehr leistungsstarke 24er Runde.  Nikita und Elisabeth belegten den 28.-30. Platz und Andrei und Alina den 39./40. Platz in der 48er Runde. Finale: ...

von Daniel Reichling