News

Mehrere Kategorien

Völlig sturmfrei

Ohne Sturm, dafür bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen verlief am vergangenen Wochenende die Herbst-Sitzung des Länder- und Verbandsrates in Frankfurt.

von Gaby Michel-Schuck
Weltmeister SenI: Fabian Wendt/Anne Steinmann Foto: privat
Mehrere Kategorien

WM Finale fast komplett

Es war das Wochenende der Weltmeisterschaften für die Paare von Tanzsport Deutschland. Fabian Wendt/Anne Steinmann wurden Weltmeister in Miami, Andreas Hoffmann/Isabell Krüger holten Bronze und bei der WM in Bilbao belegte Team Germany mit den Ehepaaren Pernat und Dormann die Plätze vier und fünf. Damit kam über fünf WMs fast ein komplettes Finale für Deutschland zusammen.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Informationen zum DP und DC JMD in Saarlouis

Am 10./11. November werden in Saarlouis zwei Events an einem Wochenende ausgetragen: der Deutschlandpokal (DP) JMD für Jugend und Hauptgruppe (Solo, Duo und Small Groups) sowie mit den Turnieren für die Hauptgruppe II (Small Groups und Formationen Modern) als auch der Deutschland-Cup der Kinder (Solo, Duo und Formationen).

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Startberechtigung Deutschland-Cup U21

am 20.10.2018

Startberechtigt beim Deutschland-Cup U21 Standard und Latein sind alle Paare der Jugend und Hauptgruppe bis zum Jahrgang 1998 (20 Jahre) der A- und S-Klassen. 

Datum: 20.10.2018
Ort: Bürgermeister-Hell-Halle, Schulstr. 30, 25336 Klein Nordende, weitere Infos

von Daniel Reichling
Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Trainer-Netzwerktreffen

am 07. Oktober 2018 in Stuttgart-Feuerbach

Alle interessierten im Jugendbereich tätigen Trainer/-innen sind zum nächsten Trainer-Netzwerktreffen Standard am 7. Oktober um 08.00 Uhr im Vorfeld der DM Junioren/Jugend ins TSZ Stuttgart-Feuerbach eingeladen. Um genügend Zeit für die Vorbereitungen zum Turnierstart zu lassen, ist das Treffen auf 08.00- 09.00 Uhr anberaumt.

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Deutschlandpokal U21

im hohen Norden der Republik

Eine völlig neue Veranstaltung freut sich auf Meldungen

von Bastian Ebeling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Änderungen am Zeitplan – Beginn vorverlegt

WM Junioren II Standard und WM Senioren I Zehn Tänze

Sowohl für die Weltmeisterschaften der Junioren II Standard als auch die der Senioren I Zehn Tänze am 3/4. November in Sibiu/Rumänien gelten überarbeitete Zeitpläne mit neuen Anfangszeiten: Beide Weltmeisterschaften beginnen bereits um 12:45 Uhr statt um 15:00 Uhr. Spätestes Meldedatum für die Paare ist der 4. Oktober.

von Daniel Reichling
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

JMD: Nationale Kinder- und Jugendturniere 2019 vergeben

Ludwigsburg, Wuppertal und Mannheim sind Ausrichter

Mit der Rundsporthalle in Ludwigsburg werden die besten Kinderformationen Jazz- und Modern Dance am ersten Juni-Sonntag 2019 eine ideale Austragungsstätte für den Deutschland-Cup vorfinden.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Großes JMD-Wochenende in Recklinghausen - erste Ranglistenturniere und WM-Qualifikation Jazz

Deutlich mehr Startmeldungen als erwartet

In Recklinghausen werden am Wochenende (15./16. September) nicht nur weitere deutsche WM-Teilnehmer des Jahres ermittelt (und zwar in der Kategorie Jazz), sondern zugleich erleben die JMD-Fans nach der Sommerpause die ersten Ranglisten-Entscheidungen bei den Solisten, Duos und Small Groups.

von Thorsten Süfke
Tim Fleischer/Cynthia Gardellini auf der GOC. Foto: Robert Panther
Tanzsportjugend

Paartrennung: Tim Fleischer/Cynthia Gardellini

Tim Fleischer und Cynthia Gardellini (TC Rot-Weiß Leipzig) gaben ihre Trennung bekannt. Cynthia war während einer längeren Verletzungspause zu der Erkenntnis gelangt, dass für sie der Tanzsport nicht mehr an erster Stelle steht. Beide gehörten dem Bundesjugendkader Standard an. Während Cynthia sich in den nächsten zwei Jahren auf ihr Abitur konzentrieren wird, sucht Tim eine neue Tanzpartnerin. 

von Daniel Reichling