News

Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Neuer Termin für WM-Qualifikation Jazz und DC Kinder

Turnierwochenende in Freiburg/Breisgau wird um vier Wochen auf Ende Oktober verschoben

Um im Zuge der bundesländer-spezifischen Lockerungen im Hinblick auf die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs einen größeren Zeitraum bis zu den ersten bundesweiten Turnieren und eine größere Sicherheit hinsichtlich der Verfügbarkeit der Halle zu haben, hat der DTV dem Vorschlag des Ausrichters um vierwöchige Verschiebung zugestimmt.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien

WDSF stellt kostenlose Lehrvideos zur Verfügung

Wöchentlicher Upload ab Dienstag, 19. Mai

Die WDSF DanceSport Academy hat in Kooperation mit bekannten Athlet*innen und Trainer*innen ein Online-Programm aufgelegt, das kostenlose Lehrvideos für Tanzsportler*innen auf der ganzen Welt beinhaltet. Das hat WDSF-Präsident Shawn Tay nun mitgeteilt.

Die Videos werden ab Dienstag, 19. Mai, wöchentlich auf der WDSF-Homepage veröffentlicht.

von Sandra Schumacher
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Alle JMC-Formationsturniere der Ligasaison 2020 abgesagt

Kein Auf- und Abstieg in allen Ligen für 2020

Alle noch verbleibenden Formationsturniere Jazz und Modern/Contemporary der Ligasaison 2020 sind ersatzlos abgesagt, da aufgrund der behördlichen Anordnungen und Vorgaben zur Corona-Pandemie kein Turnierausrichter bis Juni die zugesprochenen JMC-Formationsturniere ausrichten kann.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Solo/Duo JMC: Keine Ranglistenturniere in 2020

alle Turniere beim Deutschland-Pokal JMC sind 2020 offen

In Anbetracht der aktuellen Rahmenbedingungen, um den JMC-Tänzern hoffentlich eine angemessene Trainingsvorbereitung zu ermöglichen und da außerhalb der Schulferien im zweiten Halbjahr keine ausreichenden Wochenenden zur Durchführung von Ranglistenturnieren Solo/Duo zur Verfügung stehen, entfallen diese Qualifikationsturniere in 2020. Es wird daher auf die Ermittlung einer Rangliste verzichtet.

von Thorsten Süfke
Mehrere Kategorien

Neue Bundesjugendsprecherin ergänzt Jugendausschuss

Viktoria Puchinin folgt auf Marius Jensch

Viktoria Puchinin ergänzt ab sofort den DTV-Jugendausschuss als Bundesjugendsprecherin. Mit 16 Ja-Stimmen und ohne Gegenstimme hatte der JAS die 22-Jährige per Umlaufbeschluss satzungsgemäß in das Amt eingesetzt. Ihre turnusgemäße Wahl erfolgt bei der Jugendvollversammlung am 29. August.

Puchinin folgt auf Marius Jensch, der im April zurückgetreten war.

von Eva Maria Sangmeister
Tanzsportjugend

DTV-Jugendausschuss tagt online

Neben der Corona-Krise gehörte auch der Jugendschutz zu den Schwerpunktthemen

Die Corona-Pandemie ist derzeit in aller Munde, und auch beim DTV-Jugendausschuss stand das Thema ganz oben auf der Tagesordnung. Nicht zuletzt deshalb, weil die Sitzung am 2./3. Mai aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht wie geplant im baden-württembergischen Sindelfingen stattfand, sondern online in Form einer Videokonferenz.

von Eva Maria Sangmeister
Mehrere Kategorien

DOSB kündigt an: Der Sport ist bereit für die Rückkehr

Tanzsport Deutschland empfiehlt die Wiederaufnahme Schritt für Schritt

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen einen klar strukturierten Weg aufgezeigt, wie unter Berücksichtigung der 10 DOSB-Leitplanken und der sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Fachverbände ein verantwortungsvolles Sporttreiben wieder möglich ist.

von Heidi Estler
Mehrere Kategorien

Tanzspiegel: erste Sonderausgabe online

Ausgabe 05/2020 jetzt auch digital

Die Coronasituation geht auch an unserem Verbandsmagazin, dem Tanzspiegel,  nicht spurlos vorüber. Seit Anfang Februar laufen Vorbereitungen für die „Corona-Ausgaben“. Das Ergebnis dieser Überlegungen haben Sie vielleicht schon per Post erhalten und wenn nicht, steht das Epaper bereits auf der Sonderseite „digitale Ausgaben“ mit vielen Besonderheiten online.

von Gaby Michel-Schuck
Heidi Estler Foto: TE
Mehrere Kategorien

DTV Vorschlagspapier für Wiedereinstieg in den Sportbetrieb

Schritt für Schritt

Wegen der aktuellen Lage trifft sich das DTV Präsidium derzeit wöchentlich zu Telefonkonferenzen.  Hauptthema ist  der Wiedereinstieg in den Trainings- und Sportbetrieb unter Berücksichtigung der von Bund und Länder geforderten Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19.

Ein entsprechendes Vorschlagspapier mit Übergangsregeln zur Aufnahme des Sportbetriebs ist am 23. April an den DOSB übermittelt worden.

von Heidi Estler
Shawn Tay Foto: WDSF
Mehrere Kategorien

Grüße von WDSF Präsident Shawn Tay

Mit einer emotionalen Botschaft wandte sich Shawn Tay offiziell über die WDSF-Homepage und über unseren Verband mit einer Email an alle Tänzerinnen und Tänzer

„Es gibt eine Hauptbotschaft, die ich heute mit Ihnen teilen möchte. Und diese dreht sich um das Thema Anpassung. Vor der Pandemie erhielt ich das Feedback, dass viele Athlet*innen aufgrund der vielen Wettkampfveranstaltungen nicht die Zeit finden konnten, um wirklich an ihrem Tanz zu arbeiten. Tanzschwächen wurden super schnell behoben und die Routinen blieben unverändert, einfach weil der Lebensstil eines Sportlers so schnell und geschäftig ist.

von Gaby Michel-Schuck