News

Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

SAS Beschlüsse 2020

Der DTV-Sportausschuss hat auf seinen beiden Sitzungen im Jahr 2020 einige Beschlüssen gefasst, die inzwischen vom Länderrat bestätigt bzw. zur Kenntnis genommen wurden.

Eine Übersicht der Beschlüsse finden Sie hier.

von Sören Tiegel
Mehrere Kategorien

Kurzfristig angemeldet: Neue Turniere veröffentlicht

Vereine heben trotz Corona weitere Wettkämpfe aus der Taufe

Immer mehr Vereine aus ganz Deutschland beteiligen sich am Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb, indem sie weitere Turniere aus der Taufe heben. Eine aktuelle Liste der kurzfristig angemeldeten Veranstaltungen mit neu hinzugekommenen Terminen in Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Berlin und Baden-Württemberg finden Sie hier.

von Sandra Schumacher
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

DOSB-Hygienekonzept für nationalen Spiel- und Wettkampfbetrieb

TÜV-geprüfte Sicherheit für Sportveranstaltungen

Sichere Sportveranstaltungen in Pandemie-Zeiten: Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat ein nationales Hygiene-Rahmenkonzept für den Wettkampf- und Spielbetrieb von SPORTDEUTSCHLAND vorgelegt. Das teilte der DOSB in einer Presseerklärung mit.

von Sandra Schumacher
Im Februar dieses Jahres hatte sich zuletzt eine Delegation des DTV beim Ball des Sports präsentieren können. 2021 fällt die Veranstaltung nun ins Wasser. Foto: Archiv
Mehrere Kategorien

Ball des Sports fällt Corona zum Opfer

Traditionsverantsaltung findet zum zweiten Mal in 50-jähriger Geschichte nicht statt

Der Ball des Sports der Deutschen Sporthilfe wird 2021 aufgrund der Entwicklung der Covid-19-Pandemie nicht stattfinden. Das teilte die Deutsche Sporthilfe über eine Presseerklärung mit. Die ursprünglich für den 6. Februar geplante Benefiz-Gala zu Gunsten der deutschen Nachwuchs- und Spitzensportler muss damit zum zweiten Mal in der über 50-jährigen Geschichte des Ball des Sports abgesagt werden.

von Sandra Schumacher
Tanzsportjugend

Winter Dance Festival 2020 – Vorabinfo

Das Jahreshighlight der Tanzsportjugend „Winter Dance Festival“ wird nach jetzigem Planungsstand in veränderter Form am 12./13. Dezember 2020 in Mülheim an der Ruhr stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie wurden die ursprünglich geplanten internationalen WDSF-Turniere abgesagt.

von Volker Hey
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Fortbildung zum Kinder- und Jugendschutz

Für das Seminar der DTSJ gibt es noch freie Plätze

Die DTSJ und der LTV Berlin haben gemeinsam ein Seminar zum Thema Kinder- und Jugendschutz am 21. und 22.11.2020 in der Max-Schmeling-Halle in Berlin organisiert. Die Teilnahme an einzelnen oder mehreren Modulen ist möglich.

von Antonia Rieg
Mehrere Kategorien

Geschäftsstelle ab sofort wieder im Homeoffice

Inzidenzzahl in Frankfurt auf 50 gestiegen

Da die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Frankfurt am Donnerstag auf den kritischen Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gestiegen ist, befinden sich ab sofort alle Mitarbeiter*innen der DTV-Geschäftsstelle wieder im Homeoffice.

Sie erreichen uns wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail.

von Sandra Schumacher
Mehrere Kategorien

Der neue Tanzspiegel ist da

Septemberausgabe steht zum Download bereit

In der September-Ausgabe des Tanzspiegels lässt unter anderem Modern Solo Weltmeister Mika Einmal seinen größten tanzsportlichen Triumph Revue passieren, Arthur Zschäbitz/Antonia Lange erklären, wie sie mit ihrem dritten Platz bei einer Online-Challenge der WDSF die Wissenschaft unterstützen, und wir verraten, was es eigentlich mit dem Country und Westerntanz auf sich hat.

Hier geht es zum E-Paper.

von Sandra Schumacher
Mehrere Kategorien

So schnell wie möglich wieder tanzen

DTV Umfrageergebnisse zielen mehrheitlich auf Wiedereinstieg

Mitte August erreichte alle Aktiven aus den Bereichen Standard und Latein sowie JMC (auch Formation) auf Veranlassung des DTV-Präsidiums eine Umfrage zum Wiedereinstieg in den Turnierbetrieb. Zwischenzeitlich liegen die Ergebnisse vor: Die überwiegende Mehrheit aller Beteiligten sprach sich für eine schnellst mögliche Rückkehr in das Turniergeschehen aus.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzsportjugend
Tanzsportjugend

Vergabe des Bundeswettbewerbs Tanzen in der Schule 2021 erfolgt

Bundeswettbewerb 2021 findet in Bad Kreuznach statt

Die Deutsche Tanzsportjugend vergibt den Bundeswettbewerb Tanzen in der Schule 2021 erneut an den TSC Crucenia Bad Kreuznach, der die Veranstaltung bereits 2019 ausgerichtet hatte. Durch die zentrale Lage innerhalb Deutschlands, die großzügigen Räumlichkeiten sowie eine reibungslose Organisation im Vorjahr konnte der Ausrichter die DTSJ überzeugen.

Der Wettbewerb findet am 19. Juni 2021 im Zeitraum von 11 bis 18 Uhr statt. Die Ausschreibung für 2021 folgt Ende November 2020 auf der DTV-Homepage.

von Antonia Rieg