News

Standard und Latein

danceComp Wuppertal

Bitte Meldeschluss beachten

Vom 1. bis 3. Juli findet in der Historischen Stadthalle in Wuppertal nach zwei Jahren Pause im Rahmen der danceComp wieder Tanzen total statt. Der Meldeschluss für dieses Event ist Dienstag, 28. Juni um 23:59 Uhr.

von Gaby Michel-Schuck
Konstantin Literski/Nicole Sokolow - Foto: Tino Krieg
Mehrere Kategorien

Paartrennung Literski/Sokolow

Konstantin Literski und Nicole Sokolow haben sich getrennt. Die Wege des erfolgreichen Jugendpaars trennen sich, wobei beide weiter tanzen werden.

von Lars Keller
Michael Durchholz/Matthias Neuer, TSC TANZ usw.! Frankfurt a.M.
Standard und Latein

Heiße Rhythmen bei 37 Grad

Tag 2 der offenen internationalen Deutsche Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare

Am bisher heißesten Tag des Jahres ging es am Samstag ab zwölf Uhr mittags mit den Wettbewerben bei den internationalen offenen Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare weiter.

Nach der Sichtung aller teilnehmenden Paare durch das Wertungsgericht und der danach erfolgten Einteilung der Paare in die jeweiligen Leistungsklassen ging es erneut um Pokale und Meisterschaftsehren.

von Volker Hey
Diana Kleingarn/Claudia Reger,Swinging Sisters Köln
Standard und Latein

Erst General Look, dann Turnier

Offene internationale Deutsche Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare In den Standard- und Lateintänzen

An diesem Wochenende finden in den Räumlichkeiten des TSC Mondial die 17. offenen internationalen Deutschen Meisterschaften in den Standard- und Lateintänzen für Frauen- und -Männerpaare statt.

Der Freitag

Ab Freitagmittag tanzten die Frauen- und Männerpaare in der Altersgruppe 40 + um Meisterschaftsehren in den liebevoll dekorierten Räumlichkeiten des TSC Mondial Köln.

von Volker Hey
Mehrere Kategorien

Leistungssportreferent*in mit Teamfähigkeit gesucht

Die Geschäftsstelle des Deutschen Tanzsportverbandes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sportreferentin/einen Sportreferent für den Bereich Leistungssport.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung steht zum Download bereit.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der Gehaltsvorstellung bis zum 08.07.2022 an die Geschäftsstelle des DTV.

von Ute Hillenbrand
Die Sieger Rainer und Astrid Quenzel, Foto: Marcel Erné
Standard und Latein

Die Leistungsstarke 66 in Hannover

3. Qualifikationsturnier lockt erstaunlich wenige Paare nach Niedersachsen.

von Martina Lotsch
Hier zu sehen das Finale des Deutschland Cups Latein 2022. (Foto: TNW)
Standard und Latein

Deutschlandcup Latein in Düsseldorf

Kevin Khan/Anna Cheban gehen als Sieger vom Parkett

In Düsseldorf fand am vergangenen Wochenende der Deutschland-Cup der Hauptgruppe A Latein  statt. Die Startliste zählte 42 Paare, aus denen die Sieger ermittelt wurden.

von Nick Kastilan
Mehrere Kategorien

Sieg und viele Finalteilnahmen

Internationale Erfolge der deutschen Paare

Polen und Ungarn waren die Reiseziele der deutschen Paare, die ihre Erfolge der Redaktion mitteilten. Tobias und Angi Solymosi siegten in Ungarn. Auf der Europameisterschaft Jugend über Zehn-Tänzer erreichten Kai-Leo Axt/Katharina Jewdokimenko die zweite Runde.

von Gaby Michel-Schuck
Marco Wittkowski/Martina Bruhns Foto: Carola Bayer
Standard und Latein

Marco Wittkowski/Martina Bruhns neue Deutsche Meister

65 Paare aus ganz Deutschland tanzten um den Titel

Neue Deutsche Meister der Senioren II Standard sind Marco Wittkowski/Martina Bruhns, die mit diesem Erfolg ihre bisherige Tanzkarriere krönten. Silber ging an Ingo Bauer/Sandra Fürsattel und den dritten Medaillenplatz belegten Peter und Miriam Pfeiffer.

von Elif Seifarth
Mehrere Kategorien

DTV Workshops für Seniorenpaare Standard und Latein

im August 2022

Die DTV Workshops für Seniorenpaare gehen in eine neue Runde: Vom 19.-21. August 2022 finden in Braunschweig erneut DTV Workshops für Seniorenpaare der Disziplinen Standard und Latein statt.
Die Teilnahme an diesen DTV-Maßnahmen ist kostenlos und dient der Förderung unserer Seniorenpaare.

von Nina Hillenbrand