News

Professional Division
Professional Division

Bundesinnenminister Friedrich gratuliert Benedetto und Claudia

zur Goldmedaille bei den World Games

In einem offiziellen Schreiben gratuliert Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich Benedetto Ferruggia und Claudia Köhler zum Sieg bei den World Games in Cali, Kolumbien. Friedrich beglückwünscht die beiden zu ihrem überragenden Erfolg und stellt fest, dass sie "mit ihrer souveränen Leistung zu einer sehr guten Bilanz der deutschen Delegation beigetragen haben. Den Trainerinnen und Trainern, B...

von Daniel Reichling
Professional Division

GOC Gold für Sergiu Luca/Maria Pia Arces

GOC PD Rising Star Latein

Eindeutige Ergebnisse gab es für die Finalteilnehmer des PD Rising Star Latein Turniers. Mit allen fünf Tänzen gewannen die Pforzheimer Sergiu Luca/Maria Pia Arcres die GOC Goldmedaille und ließen damit 24 Mitstreiter eindeutig hinter sich. Eine weitere Silbermedaille gab es für Russland für das Paar Evgeny Davidenko/Natalia Tkacheva, die in allen Tänzen auf dem zweiten Platz gesehen wurden. Für d...

von Gaby Michel-Schuck
Professional Division

Bronze für Tatarenkos

WDSF PD Super Grand Prix Latein

Unter großem Jubel siegten Martino Zanibellato/Michelle Abildstrup im Super Grand Prix Latein. Das Paar aus Dänemark lag in allen Tänzen auf dem ersten Platz. Ebenso eindeutig wurden Vladimir Karpov/Mariya Tzaptashvilli auf dem zweiten Platz gesehen. Beide Paare hatten ihre Fangruppen im Beethovensaal. Die deutschen Dauerbrenner Sergey und Viktoria Tatarenko überzeugten die Wertungsrichter ebenfal...

von Gaby Michel-Schuck
Professional Division

Erste Goldmedaille für die Slowakei

GOC PD Professional Rising Star Standard

Mit drei gewonnenen Tänzen holten sich Fabio Bellucci/Ivana Suchankova die Goldmedaille in Stuttgart. Sie setzten sich mit diesem Ergebnis gegen 27 Konkurrenten durch. Die Silbermedaille tritt ihren Weg nach Russland an und liegt bei Victor Presnetsov/Vera Nam mit im Gepäck. Grund zur Freude hatten auch Michael Wenger/Jekaterina Perederejeva. Sie erhielten die Bronzemedaille und waren das einzige ...

von Gaby Michel-Schuck
Professional Division

Gozzoli/Daniute holten Gold für Litauen

GOC – WDSF PD Professional World Super Grand Prix Standard

Ein spannendes Turnier erlebten die Zuschauer des WDSF PD Super Grand Prix Standard Turniers. Packende Duelle auf der Tanzfläche lieferten sich Mirko Gozzoli/Edita Daniute mit Benedetto Ferrugia/Claudia Köhler. Mit vier ersten und einem zweiten Platz siegten Gozzoli/Daniute vor den World Games-Siegern Ferrugia Köhler, die in diesem Turnier Silber holten. Mit Donatas Vezelis/Lina Chatkeviciute, die...

von Gaby Michel-Schuck
Kurz vor dem Turnier....die späteren Goldmedaillen-Gewinner (Foto: Thorsten Süfke)
Professional Division

World Games: Gold für Ferruggia/Köhler

Regen-Abbruch des Semi-Finals

Es war ein Abend voller Ereignisse: Pünktlich begann der Abend in der Plaza de Toros Canaveralejo mit dem erneuten Einmarsch der Nationen. An der Seite von Periklis und Maria Kalaitzis, die Deutschland wie am Vorabend weiter im Semi-Finale des Salsa-Wettbewerbs vertraten, standen heute Benedetto Ferruggia/Claudia Köhler. Deren Ziel war es, die Silbermedaille der World Games von vor vier Jahren zu ...

von Thorsten Süfke
Einmarsch der Nationen (Foto: Thorsten Süfke)
Professional Division

World Games: Platz 4 für Tatarenkos

Salsa-Paar im Semi-Finale

Eine beeindruckende Kulisse: 13.000 Zuschauer in einer Stierkampfarena singen und klatschen mit... und dies Open Air in einer lauen kolumbianischen Sommernacht. Dies wird wohl keines der 24 startenden Paare im Wettbewerb der lateinamerikanischen Tänze je vergessen. Und für die deutschen Vertreter, Sergey und Viktoria Tatarenko, hätte es fast auch mit der Bronze-Medaille geendet. Die Berliner steig...

von Thorsten Süfke
Professional Division
Professional Division

Ordnungen im Downloadbereich verfügbar

Im Downloadbereich stehen ab sofort die Ordnung, die Finanz- und die Turnier- und Sportordnung in aktueller Version (Stand 06. Juli 2013) zur Verfügung.

von Roland vom Heu
Professional Division
Professional Division

Zwei Treppchenplätze in Tokio

Beim WDSF Open Standard in Tokio mussten Ivo Lodesani/Cathrin Hissnauer (TGC Schwarz-Rot Elmshorn) über drei Runden nur ein Kreuz abgeben. Sie erreichten klar das Finale und belegten mit einigen besseren Wertungen den eindeutigen dritten Platz.  Benedetto Ferruggia/Claudia Köhler dominierten das WDSF PD Open Standard und gewannen ihr Turnier mit allen Bestnoten. 

von Daniel Reichling
Professional Division
Professional Division

Drei deutsche Paare im Lateinfinale

Eine Woche nach dem Europa Cup in Bad Pyrmont nutzten 13 Lateinpaare der Professional Division die Gelegenheit, wieder ein Turnier auf deutschem Boden zu tanzen. Alle drei angetretenen deutschen Paare erreichten souverän das siebenpaarige Finale. Mit zwei sechsten und drei siebten Plätzen beendeten Dmitry Barov/Ekaterina Kalugina das Turnier auf dem siebten Rang. Fünf dritte Plätze verschafften Se...