News

Sportbetrieb
Sportbetrieb

Neu ausgeschrieben

Jetzt für Meisterschaften 2022 bewerben!

Die bisher nicht vergebenen Deutschen Meisterschaften und Deutschland-Pokale werden hiermit erneut ausgeschrieben. Bewerbungen richtigen Sie bitte an die DTV-Geschäftsstelle. Die Ausschreibungen finden Sie im Detail online unter: www.tanzsport.de > Sportwelt > Sportbetrieb > Ausschreibungen.

von Sören Tiegel
Sportbetrieb

In eigener Sache

Kurzfristige Turniertermine und Wettkampfkalender

Wie sich bereits jetzt schon abzeichnet, wird es auch im ersten Halbjahr 2021 wegen der akuten Pandemielage zu vielen Terminverschiebungen rund um den nationalen wie internationalen Turnierbetrieb kommen. Es ist schier unmöglich, oben genannte Informationen täglich zu aktualisieren. Daher ist die Verfahrensweise wie folgt:

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Corona: Weitere Meisterschaften verschoben

DM Hauptgruppe S-Latein, DM Senioren Kombination, DP Senioren II & III Kombination und DP Senioren IV S-Standard

Wegen der aktuellen Pandemielage und der Trainingssituation in den einzelnen Bundesländern werden, auf Wunsch des Ausrichters Tanzsportclub Dortmund, die o.g. Deutschen Meisterschaften und Deutschland-Pokale, die für den 20./21. März 2021 geplant waren, verschoben.

Neuer Termin für diese Veranstaltung ist der 30./31. Oktober 2021.

von Ute Hillenbrand
Mehrere Kategorien

Sterne des Sports

Livestream zur Goldpreisverleihung und digitale Abstimmung für den Publikumspreis

Am 18. Januar verleihen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in Berlin den „Großen Stern des Sports“ in Gold 2020. Das Procedere findet der Pandemie wegen nicht als Präsenzveranstaltung statt.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Von Lichtern in der Finsternis

Tanzspiegel E-Paper online

Bei vielen bereits im Briefkasten gelandet und nach etlichen Rückmeldungen für gut befunden, steht die Ausgabe 01/2021 nun ab sofort wieder als E-Paper bereit. „Nicht aufgeben“ heißt das Motto der vielen Tänzerinnen und Tänzer aus dem Jazz und Modern/Contemporary-Bereich. Wie sie mit der Coronasituation klar kommen und was es mit den Lichtern in der Finsternis auf sich hat, lesen Sie in der ersten Ausgabe des Jahres 2021.

von Gaby Michel-Schuck
kjpargeter
Mehrere Kategorien

Happy New Year 2021

Wir wünschen allen ein gutes und friedvolles Neues Jahr. Bleiben Sie gesund!

Das Präsidium
von Tanzsport Deutschland

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Frohe Weihnacht

Tanzsport Deutschland sagt DANKE

Wenn harte Zeiten kommen, bleibt uns keine andere Wahl, als tief durchzuatmen, weiterzumachen und unser Bestes zu tun. (Lee Iacocca)

Mit großen Schritten geht das Jahr 2020 seinem Ende entgegen. Wie gerne würden wir heute sagen, dass mit dem Jahreswechsel auch ein Stück Normalität zurückkommen wird. Das können wir leider nicht.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Sonderregeln für die JMC-Formationssaison 2021

Länderrat und Sportausschuss bestätigen Vorschläge des FAS JMC

Wegen der aktuellen Pandemielage hat der Fachausschuss Jazz und Modern/Contemporary den zuständigen DTV-Gremien Vorschläge für die Formationssaison 2021 unterbreitet. Diese wurden in den letzten Wochen von beiden Gremien bestätigt und beschlossen. Mit dieser Veröffentlichung treten sie in Kraft:

von Thorsten Süfke
Sportbetrieb

Qualifikationsmodus für Meisterschaften

Coronaregelung verlängert

Die Sonderregelung zur Aussetzung des Qualifikationsmodus zur Teilnahme an Deutschen Meisterschaften und Deutschlandpokalen wurde der aktuellen Situation entsprechend verlängert und ist nun bis zum 30. Juni 2021 gültig. Der Beschluss ist online und auf der DTV-Homepage unter Sportwelt -> Sportbetrieb -> Beschlüsse-sas-laenderrat  einsehbar.

von Gaby Michel-Schuck
Sportbetrieb
Sportbetrieb

Achtung: Lizenzmarken können bestellt werden

Portal seit November aktiv

Bereits seit Anfang November können Lizenzmarken für 2021 über die ESV geordert werden. Auch wenn derzeit der Sportbetrieb teilweise noch eingestellt ist, so wird es hoffentlich ab März/April 2021 wieder Wettkämpfe geben. Daher bitte nicht vergessen, die Lizenzmarken zeitig zu bestellen.

von Gaby Michel-Schuck