News

Mehrere Kategorien

Kontakt halten in Coronazeiten

Überfachliches Angebot mit Win Silvester

Tanzsport Deutschland möchte mit seinen Mitgliedern in diesen schwierigen Zeiten in Kontakt bleiben und bietet dazu wöchentlich immer freitags ein Lectureprogramm an. Ab Freitag, 14. Mai 0:00 Uhr, wird Win Silvester überfachlich zum Thema „Mentaltraining“ referieren. Die Lecture wird bis Montag, 17. Mai 23:59 Uhr online sein. Zur Lecture

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

DTV-Geschäftsstelle am Freitag geschlossen

Nach dem Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag bleibt die DTV-Geschäftsstelle am kommenden Freitag, 14. Mai, geschlossen. Wir sind ab Montag, 17. Mai, wieder für Sie da.

von Ute Hillenbrand
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Mitgliedergewinnung

Umfrage für Tanzvereinmitglieder zur Bestimmung der Kundenwünsche

Die Corona-Krise stellt alle vor neue Herausforderungen. Viele Tanzvereine registrieren sinkende Mitgliederzahlen. Nach der Corona-Krise heißt es: Neue Mitglieder gewinnen!

von Ute Hillenbrand
Mehrere Kategorien

Ehrungen, Beschlüsse und eine Menge Informationen

Viertes Videomeeting mit den Präsidentinnen und Präsidenten der Länder und der Fachverbände

Mittlerweile laufen auch die Videomeetings größerer Gremien routiniert ab. So hatten sich die Präsidentinnen und Präsidenten der Länder und der Fachverbände am vergangenen Wochenende (24./25. April 2021) im Meetingraum des DTV zu ihrer vierten virtuellen Sitzung eingeloggt.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Endgültige Absage Blaues Band der Spree 2021

Die noch verbliebenen, unter dem Titel "Blaues Band der Spree 2021" für Anfang September geplanten fünf DTV-Ranglistenturniere (Senioren III S Standard, Senioren II S Standard, Senioren I S Standard sowie Hauptgruppe S Standard und Hauptgruppe S Latein) sind nun endgültig abgesagt.

von Thorsten Süfke
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

Tipps zum Klimaschutz für Sportvereine

Lust auf besser Leben gGmbH und DOSB geben Material an die Hand

Der DOSB hat im Rahmen des Projektes „Klimasport – Klimawandel & Sport“ des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) das „Whitepaper: Zur Lage des Anpassungsbedarfs an Klimawandelfolgen bei Sportvereinen in Deutschland“ verfasst und an politische Akteure versendet. 

 

von Katrin Greschner
Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

Gesundheit am Arbeitsplatz

Befragung der Goethe-Universität Frankfurt

Gesundheit am Arbeitspatz und die Gesunderhaltung der Menschen in ihrem Arbeitsumfeld zählen mit zu den großen Herausforderungen einer Industrienation. Eine Gruppe, die zu diesem Thema bisher nur sehr sporadisch untersucht wurde, ist die der Tanzlehrer/Tanzsporttrainer für Gesellschaftstanz im Amateur- sowie im Leistungssportbereich.

von Gaby Michel-Schuck
Das Titelbild der neuen Tanzspiegel-Ausgabe.
Mehrere Kategorien

Jetzt den neuen Tanzspiegel lesen

April-Ausgabe als E-Paper

Die druckfrische Tanzspiegel-Ausgabe 04/2021 ist da! Sie haben sie verpasst? Kein Problem, denn wir stellen Ihnen die Ausgabe exklusiv für kurze Zeit als E-Paper zur Verfügung. 

 

von Katrin Greschner
Mehrere Kategorien

Frohe Ostern

Tanzsport Deutschland wünscht erholsame Ostertage

Zum zweiten Mal steht das Tanzsportkarussell in Deutschland über die Ostertage still. Weder in Berlin noch an der Ostsee oder anderswo ist Turnier- und/oder Trainingsbetrieb möglich. Wir alle hoffen, dass ganz bald wieder etwas machbar sein kann. Bis dahin wünschen wir Ihnen fröhliche Ostertage und eine schöne Frühlingszeit. Vor allem jedoch: Bleiben Sie gesund!

von Gaby Michel-Schuck
Logo DOSB
Deutscher Olympischer SportBund
Mehrere Kategorien

Sportvereine sind UNESCO-Kulturerbe

Mutmacher in schweren Zeiten

Es gibt gute Neuigkeiten von der Deutschen UNESCO-Kommission: Sportvereine und ihre Vereinskultur zählen ab sofort zum immateriellen Kulturerbe. Im bundesweiten Verzeichnis wurden sie unter "Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur" eingetragen. Dies ist eine große Anerkennung für die rund 90.000 Sportvereine mit rund 27,8 Millionen Mitgliedern, die gerade zu Pandemie-Zeiten Mut machen soll.

von Katrin Greschner