Turniere und Termine

Deutsche Meisterschaften

Die Webseiten der jeweilig aktuellen Deutschen Meisterschaft sind immer über folgenden Link zu erreichen:
www.deutsche-meisterschaft-formationen.de. Diese URL wird von Jahr zu Jahr an den jeweiligen Ausrichter weitergeleitet.

2018

10.11.2018 Braunschweiger TSC

2019

09.11.2019 Blau-Weiss Buchholz

Internationale Meisterschaften

2018

25.02.2018 Europameisterschaft Formationen Standard - Sotschi, Russland
09.06.2018 Europameisterschaft Formationen Latein - Kalisz, Polen

24.11.2018 Weltmeisterschaft Formationen Standard - Pecs, Ungarn
02.12.2018 Weltmeisterschaft Formationen Latein - Shenzen, China

2019

07.12.2019 Weltmeisterschaft Formationen Latein - Grün-Gold-Club Bremen

Qualifikationsmodus

Für Europameisterschaften:
Platz 1 und 2 der Deutschen Meisterschaft oder der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Zugrundegelegt wird das Ergebnis, das zwei Wochen vor der EM aktuell ist.

Für Weltmeisterschaften:
Platz 1 der Deutschen Meisterschaft und Platz 1 der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Hat der Deutsche Meister auch die Bundesliga-Tabelle angeführt, kommt in diesem Jahr der Zweitplazierte der Deutschen Meisterschaft zum Zug. (Ob das Bundesliga-Ergebnis für die Nominierung des zweiten DTV-Vertreters herangezogen wird, hängt vom Termin der WM ab.)

Bundesliga 2019

Die Termine der 1. und 2. Bundesliga in der Saison 2018/2019, soweit vergeben

1. Bundesliga Standard
12.01.2019 1. TC Ludwigsburg
26.01.2019 TC Bernau
09.02.2019 TSC Schwarz-Gold Göttingen
23.02.2019 Braunschweiger TSC
09.03.2019 TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg

1. Bundesliga Latein
19.01.2019 Rot-Weiß-Silber Bochum
02.02.2019 Blau-Weiß Buchholz
16.02.2019 TSG Bremerhaven
02.03.2019 1. TC Ludwigsburg
16.03.2019 Grün-Gold-Club Bremen

2. Bundesliga Standard
19.01.2019 TSC Blau-Gold Nienburg
02.02.2019 TSC Wallhausen
16.02.2019 TSA d. TSV Bocholt
02.03.2019 1. TSC Tanzkreis Schwarz-Gold Altenburg
16.03.2019 Grün-Gold TTC Herford

2. Bundesliga Latein
12.01.2019 TSC Residenz Ludwigsburg
26.01.2019 TSC Walsrode
09.02.2019 Badenia Weinheinm
23.02.2019 TSG Bietigheim
09.03.2019 TSC Hansa Syke