Turniere und Termine

Deutsche Meisterschaften

Die Webseiten der jeweilig aktuellen Deutschen Meisterschaft sind immer über folgenden Link zu erreichen:
www.deutsche-meisterschaft-formationen.de. Diese URL wird von Jahr zu Jahr an den jeweiligen Ausrichter weitergeleitet.

2018

10.11.2018 Braunschweiger TSC

2019

09.11.2019 Blau-Weiss Buchholz

Internationale Meisterschaften

2018

25.02.2018 Europameisterschaft Formationen Standard - Sotschi, Russland
09.06.2018 Europameisterschaft Formationen Latein - Kalisz, Polen

24.11.2018 Weltmeisterschaft Formationen Standard - Pecs, Ungarn
02.12.2018 Weltmeisterschaft Formationen Latein - Shenzen, China

2019

07.12.2019 Weltmeisterschaft Formationen Latein - Grün-Gold-Club Bremen

Qualifikationsmodus

Für Europameisterschaften:
Platz 1 und 2 der Deutschen Meisterschaft oder der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Zugrundegelegt wird das Ergebnis, das zwei Wochen vor der EM aktuell ist.

Für Weltmeisterschaften:
Platz 1 der Deutschen Meisterschaft und Platz 1 der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Hat der Deutsche Meister auch die Bundesliga-Tabelle angeführt, kommt in diesem Jahr der Zweitplazierte der Deutschen Meisterschaft zum Zug. (Ob das Bundesliga-Ergebnis für die Nominierung des zweiten DTV-Vertreters herangezogen wird, hängt vom Termin der WM ab.)

Bundesliga 2019

Die Termine der 1. und 2. Bundesliga in der Saison 2018/2019, soweit vergeben

1. Bundesliga Standard
12.01.2019 1. TC Ludwigsburg
26.01.2019 TC Bernau
09.02.2019 TSC Schwarz-Gold Göttingen
23.02.2019 Braunschweiger TSC
09.03.2019 TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg

1. Bundesliga Latein
19.01.2019 Rot-Weiß-Silber Bochum
02.02.2019 Blau-Weiß Buchholz
16.02.2019 TSG Bremerhaven
02.03.2019 1. TC Ludwigsburg
16.03.2019 Grün-Gold-Club Bremen

2. Bundesliga Standard
19.01.2019 TSC Blau-Gold Nienburg
02.02.2019 TSC Wallhausen
16.02.2019 TSA d. TSV Bocholt
02.03.2019 1. TSC Tanzkreis Schwarz-Gold Altenburg
16.03.2019 Grün-Gold TTC Herford

2. Bundesliga Latein
12.01.2019 TSC Residenz Ludwigsburg
26.01.2019 TSC Walsrode
09.02.2019 Badenia Weinheinm
23.02.2019 TSG Bietigheim
09.03.2019 TSC Hansa Syke

Aufstiegsturniere zur 2. Bundesliga Standard und Latein
18.05.2019 TSC Rot-Weiß Rüsselsheim