Saisonarchiv 2017/2018

Saisonarchiv Formationen Standard/Latein 2017/2018

2. Bundesliga Standard

Turnierergebnisse

20.01.2018
Nienburg
03.02.2018
Friedberg
17.02.2018
Darmstadt
03.03.2018
Altenburg
17.03.2018
Rüsselsheim
1. Boston-Club Düsseldorf A
1
2 1 3 1 2
1
2 2 2 1 1
1
1 2 1 2 1
1
2 2 1 1 1
1
1 2 1 1 1
5
2. TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A
2
1 2 4 4 1
2
1 1 4 2 4
2
4 1 2 1 2
2
1 1 2 2 2
2
4 1 3 2 2
10
3. SK FG TSC Metropol Hofheim / TSG Terpsichore Friedberg - TSA Friedberg A
4
3 4 2 3 4
3
3 4 1 3 3
3
2 3 3 3 3
4
4 3 3 4 4
3.5
2 3 4 4 3
17.5
4. SK TSC Blau-Gold Nienburg A
3
4 3 1 2 3
4
4 3 3 4 2
4
3 4 4 4 4
3
3 4 4 3 3
3.5
3 4 2 3 4
17.5
5. 1.TSC Tanzkreis Schwarz-Gold Altenburg A
5
5 5 6 5 7
5
5 5 5 5 5
6
6 7 6 7 6
5
5 5 6 5 5
5
5 5 5 5 5
26
6. Grün-Gold TTC Herford A
6.5
6 7 7 6 5
6
6 6 7 6 6
5
5 5 5 5 5
6
6 6 5 6 6
6
6 7 6 6 6
29.5
7. Blau-Weiss Berlin A
6.5
7 6 5 7 6
7
7 7 6 7 7
7
7 6 7 6 7
9
NA
7
7 6 7 7 7
36.5
Großes Finale Kleines Finale
Direktabsteiger Direktaufsteiger
Zurück

Beteiligte Mannschaften

1 1.TSC Tanzkreis Schwarz-Gold Altenburg A
Mannschaftskapitän: Martin Fischer
Kontakt: Maren Engberg

Aufstieg 2017 aus der Regionalliga Süd Standard

2 Blau-Weiss Berlin A
Trainer: Andreas Fischer

Aufstieg 2017 aus der Regionalliga Nord Standard

3 TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A
Trainer: Ralf Schüle
Mannschaftskapitän: Martin Heptner
Kontakt: Martin Heptner
4 Boston-Club Düsseldorf A
Mannschaftskapitän: Juliane Hohlmann, Phillip Einetter

Abstieg 2017 aus der 1. Bundesliga Standard

6 Grün-Gold TTC Herford A
Trainer: Christian Stejzel, Christian Lorenzkowski
7 FG TSC Metropol Hofheim / TSG Terpsichore Friedberg - TSA Friedberg A
Trainer: Stephan Frank
Mannschaftskapitän: Maximilian Witte
Kontakt: Ingo Schwemmer
8 TSC Blau-Gold Nienburg A
Trainer: Peter Krüger, Claudia Krüger-Drescher, Ariane Schiessler
Mannschaftskapitän: Marc-Alexander Misell, Sina Ries
Kontakt: Sina Ries

Aufstieg 2017 aus der Regionalliga Nord Standard

Zurück

Turniere

20.01.2018 · Nienburg

Turnierstätte
MTV Triftweg Halle

Norderstorstriftweg 22, Nienburg

Tel. Turniertag
0177-561829
Zeitplan
15:00 Uhr Einlass
16:00 Uhr Vorrunde Regionalliga Standard
17:00 Uhr Vorrunde 2. Bundesliga Standard
18:45 Uhr Kleines Finale Regionalliga Standard
19:00 Uhr Kleines Finale 2. Bundesliga Standard
19:15 Uhr Großes Finale Regionalliga Standard
20:00 Uhr Großes Finale 2. Bundes Liga Standard
Eintrittskarten
EUR 17,00 Erwachsene
EUR 9,00 Jugendliche bis 17 Jahre
Vorverkauf
TSC Blau Gold Nienburg
Kräher Weg 38, 31582 Nienburg
Telefon 05021 15011
Fax 05021 888190
E-Mail Beuss Tanzschule
Anfahrt

Von Bremen bzw. Hannover kommend B 6 Nienburg Mitte abfahren dann Richtung Nienburg

nach der 2. Ampel 150 links ist die MTV Triftweg Halle

Parkplätze sind direkt an der Halle

03.02.2018 · Friedberg

Turnierstätte
Seebachhalle

Ockstädter Str. 7, 61169 Friedberg

Tel. Turniertag
0177-8736636
Zeitplan
17:30 Uhr Einlass
18:30 Uhr 2. Bundesliga Standard
Eintrittskarten
EUR 20,00 Saalplatz (inkl. Sektempfang)
EUR 15,00 Haupttribüne
EUR 12,00 Nebentribüne
Vorverkauf
TSG Terpsichore Friedberg e.V.
Kaiserstr. 45, 61169 Friedberg
Telefon 06031-9647417
E-Mail info@tsa-friedberg.de
Web Ticket-Shop Friedberg

Der Kartenverkauf findet über den Ticket-Shop Friedberg statt.
http://www.ticket-shop-friedberg.de/kontakt/index.php

TICKET-SHOP FRIEDBERG:
Kartenvorverkauf Bernd Baier
Vorstadt zum Garten 2
(gegenüber der Burg, Kundenparkplätze vor Ort )
61169 Friedberg (Hessen)

E-Mail: info@ticket-shop-friedberg.de oder Telefon: 06031-15222

Anfahrt

Anfahrt Die Seebachhalle (ehemals Dieffenbach-Halle) ist schnell und einfach zu finden.

Am einfachsten folgen Sie der Beschilderung zur Stadtmitte/Krankenhaus.

Die Halle sowie ein großer Parkplatz befinden sich neben dem Krankenhaus (Ockstädter Strasse 3).

Anreise über die A 5, Ausfahrt Friedberg / Rosbach:
Der B455 folgen Richtung Friedberg. Vor Friedberg auf die B3a auffahren, Richtung Friedberg/Stadtmitte.
Die erste Ausfahrt wieder rechts abbiegen auf die Friedberger Strasse (K12) Richtung Stadtmitte/Krankenhaus/Stadthalle.
An der Stadthalle geradeaus vorbeifahren, auf die Ockstädter Strasse.
Nach ca. 400 m ist die Seebachhalle sowie ein großer Parkplatz auf der linken Seite zu sehen.

Busse können problemlos auf dem Parkplatz unterhalb der Stadthalle abgestellt werden.

17.02.2018 · Darmstadt

Turnierstätte
Sporthalle Kasinostrasse

Kasinostraße 42, 64293 Darmstadt

Zeitplan
13:30 Uhr Einlass
14:00 Uhr Beginn Oberliga Süd 1 Latein
18:00 Uhr Beginn 2. Bundesliga Standard
Eintrittskarten
EUR 15,00 freie Platzwahl
Vorverkauf
TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt
Alsfelder Str. 45a, 64289 Darmstadt
E-Mail nfo TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt
Web Online-Kartenvorverkauf
Anfahrt

Auto: Von der A5 am Darmstädter Kreuz über die A672 in Richtung Darmstadt abfahren. Danach der Rheinstraße folgen und links auf die Kasinostraße abbiegen.
Hinweis: für PKW steht ein gebührenpflichtiges Parkhaus zur Verfügung (Landwehrstraße 52, 64293 Darmstadt)

ÖPNV: Mit Bus oder Straßenbahn zu den Haltestellen "Kasinostraße" (Bus K, K55, 671 und weitere) oder "Rhein-/Neckarstraße" (Straßenbahn 1, 3, 5, 6, 7, 8, 9; Bus F, H). Von beiden Haltestellen aus dann der Kasinostraße nach Norden folgen.

Bahn: Mit dem Zug zum Darmstädter Hauptbahnhof. Von dort aus direkt mit Bus oder Straßenbahnlinien wie unter "ÖPNV" beschrieben oder zu Fuß (ca. 15 Minuten Fußweg).

Flugzeug: Vom Flughafen Frankfurt/Main aus mit dem AirLiner direkt zum Darmstädter Hauptbahnhof. Von dort aus direkt mit Bus oder Straßenbahnlinien wie unter "ÖPNV" beschrieben oder zu Fuß (ca. 15 Minuten Fußweg).

03.03.2018 · Altenburg

Turnierstätte
Mehrzweckhalle „Goldener Pflug“

Beim Goldenen Pflug 2, 04600 Altenburg

Tel. Turniertag
03447/ 594528
Zeitplan
15:00 Uhr Turnierbeginn

17.03.2018 · Rüsselsheim

Turnierstätte
Großsporthalle Rüsselsheim

Evreuxring 31, 65428 Rüsselsheim

Tel. Turniertag
0163-8586665
Zeitplan
14:00 Uhr Einlass
15:00 Uhr Oberliga Süd 1 Latein
18:15 Uhr 2. Bundesliga Standard
Eintrittskarten
EUR 20,00 freie Platzwahl
Anfahrt

Die Großsporthalle (Evreuxring 31, 65428 Rüsselsheim) ist von allen Rüsselsheimer Autobahnausfahrten gut beschildert. Am Einfachsten ist die Anreise über die Ausfahrt Rüsselsheim-Königstädten (A60) Richtung Stadtmitte. Von hier aus sind es lediglich ca. 1000 m bis zur Halle. Dort stehen ausreichend viele Parkplätze (auch für Busse) zur Verfügung.
Die Großsporthalle hieß vormals Walter-Köbel-Halle. Der Name Großsporthalle wird auch auf sämtlichen Verkehrssschildern verwendet. Für Gäste, die schon bei uns waren: die gleiche Halle "wie immer".
Weitere Angaben unter http://www.ruesselsheim.de/grosssporthalle.html und https://www.google.de/maps/place/Großsporthalle+Rüsselsheim

weitere Informationen
Zurück