News

Formationen Standard und Latein

Rückzug T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum aus der Regionalliga Süd-West Standard

Mit großem Bedauern teilte der T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum in einem Schreiben an den Bundessportwart Michael Eichert den Rückzug des A-Teams Standard aus der Regionalliga Süd-West Standard mit.
Auf Grund beruflicher und schulischer Gründe, sei es nicht möglich gewesen, die notwendigen sechs Paare für den Ligabetrieb zusammen zu bekommen.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Boston-Club Düsseldorf bleibt an der Spitze der 2. Liga

Bereits zum zweiten Mal sicherte sich der Boston-Club Düsseldorf in dieser Saison den Turniersieg in der 2. Bundesliga Standard. In Friedberg tanzte sich das Team mit "Die Schöne und das Biest" zwar mit nur zwei Einsen, aber drei Zweien an die Spitze der sieben Zweitligisten.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Grün-Gold Club Bremen führt Liga weiter an

In der Nordheide, genauer gesagt Buchholz, fand das zweite Aufeinandertreffen der 1. Bundesliga Latein statt. Dabei gewann der Grün-Gold Club Bremen erneut mit allen Einsen und verwies seine Mitstreiter mit "Noises, Voices, Melodies" auf die weiteren Plätze.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

FG Aachen - Düsseldorf mit allen Einsen vorn

Die FG TSZ Aachen / Boston Club Düsseldorf entschied auch das zweite Turnier der 2 Bundesliga Latein mit allen Einsen für sich und ließ die Konkurrenz hinter sich. In Bietigheim wurde der TSC Residenz Ludwigsburg vor der ausrichtenden TSG Bietigheim zweiter.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

"Kontraste" gewinnen erneut

Der 1. TC Ludwigsburg sicherte sich auch beim zweiten Turnier der 1. Bundesliga Standard den Sieg. Mit sechs von sieben Einsen setzen sich die amtierenden Deutschen Meister gegen den Braunschweiger TSC und das A-Team des TSC Schwarz-Gold Göttingen durch. 

von Roland vom Heu
Mehrere Kategorien

Änderungen in Ligatabellen

Während bisher zurückgezogene Mannschaften in den Ligatabellen weiter mitgeführt wurden mit dem Hinweis "Team tritt nicht an, Startnummer bleibt erhalten", wird sich dies in Hinblick auf die Anbindung der ESV nun ändern.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

"Die Schöne und das Biest" gewinnt in der 2. Bundesliga Standard

In Nienburg starteten die sieben Mannschaften der 2. Bundesliga Standard in die Saison. Den Sieg sicherte sich der Boston-Club Düsseldorf vor dem TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt und dem ausrichtenden TSC Blau-Gold Nienburg.

 

von Roland vom Heu
GGC Bremen A-Team
Formationen Standard und Latein

GGC Bremen gewinnt das Auftaktturnier in Bochum

In der Bochumer Rundsporthalle startete die 1. Bundesliga der Lateinformationen in die neue Saison. Nach der Wertung der Vorrunde stand fest, dass sich fünf Teams für das große Finale qualifiziert hatten. Das A-Team des GGC Bremen konnte mit allen Bestnoten den Sieg nach Bremen holen. Souverän bestätigte das A-Team der FG TTC Rot-Weiss-Silber Bochum / 1. TSZ Velbert seinen zweiten Platz von der Deutschen Meisterschaft.

von Volker Hey
Formationen Standard und Latein

Änderungen in der 2. Bundesliga Standard

Der TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß hat sein A-Team aus der 2. Bundesliga Standard abgemeldet. Die Startnummer bleibt erhalten, die 2. Bundesliga wird nur mit sieben Teams und vermindertem Abstieg (nur Platz Sieben) durchgeführt.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Meldung von Mannschafts-, Turnierdaten und Ergebnissen

Bitte beachten Sie als im Ligabetrieb startende Formationen, dass die Kontaktaufnahme zu Ihrem Team (Einladung zu Formationsturnieren) heute fast ausschließlich elektronisch erfolgt. Melden Sie uns daher bitte mindestens eine Kontaktperson mit E-Mailadresse, damit die ausrichtenden Vereine Ihnen zeitnah die entsprechenden Informationen zukommen lassen können.
Die Meldung von Trainern mit E-Mailadressen oder Kontaktpersonen für die Formationen vereinfachen die Kommunikation mit Ihrer Formation!

von Roland vom Heu