News

Tabellenerster TSC Walsrode A (Foto: Andre Sumowski)
Formationen Standard und Latein

Saisonabschluss der 2. Bundesliga Latein

Die Saison der 2. Bundesliga Latein ist Geschichte. Im niedersächsischen Syke feierten zwei Teams ihren Aufstieg, während sich ebenfalls zwei Mannschaften aus der Liga verabschieden mussten.

von Martina Lotsch
Mehrere Kategorien

Jetzt Newsletter abonnieren und informiert bleiben!

Tanzsport Deutschland betreibt verschiedene Newsletter, die Ihnen aktuelle Nachrichten und/oder Ergebnisse direkt in Ihren Posteingang liefern.

Sie sollten die Chance nutzen, sich umfassend und "frei Haus" von Tanzsport Deutschland mit den wichtigsten Informationen versorgen lassen. Sie müssen sich nur mit Ihrer E-Mailadresse anmelden.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein
Formationen Standard und Latein

Velbert weiterhin ungeschlagen

1. Bundesliga Latein in Ludwigsburg

Das A Team des 1. TSZ Velbert gewinnt auch das vierte Turnier dieser Saison in der 1. Bundesliga der Formationen Latein beim gastgebenden 1. TC Ludwigsburg. 

von Lars Keller
Formationen Standard und Latein
Formationen Standard und Latein

Walsrode festigt Spitzenplatz in Bietigheim

2. Bundesliga Formationen Latein - Bietigheim

Beim vierten Turnier der 2. Bundesliga Formationen Latein baut Walsrode seinen Spitzenplatz weiter aus. Bietigheim schafft vor heimischer Kulisse den Sprung ins große Finale.

von Lars Keller
TSC Schwarz-Gold Göttingen A, Foto: Sabine Hampe
Formationen Standard und Latein

Niedersachsen dominieren in Niedersachsen

Göttingen gewinnt auch in Braunschweig vor Braunschweig und Ludwigsburg.

von Martina Lotsch
1. TSZ Velbert / Foto: Oldenbüttel
Formationen Standard und Latein

Punkte statt Platzierungstafeln auf dem Formationsfestival in Bremerhaven

Bremerhaven. Beim Formationsfestival in der Bremerhavener Stadthalle am Samstag, den 16. Februar, wurde das Wertungssystem AJS 3.0 getestet. Am Ende sorgten die Wertungsrichter mit ihren Noten für Wirbel aber auch für Unmut. Nichts desto trotz ist nach Aussage von Chairperson Markus Sónyi das neue Wertungssystem sicher vor Manipulation.

von Ralf Hertel
TSC Blau-Gold Nienburg A / Foto: Thomas Prillwitz
Formationen Standard und Latein

Hattrick für Blau-Gold Nienburg

Auch beim dritten Turnier der 2. Bundesliga Standard überzeugte das Standardteam aus Nienburg die Wertungsrichter und ertanzte sich so zum dritten Mal in Folge Platz eins. Damit bauen sie die Tabellenführung klar aus. Zweiter wurde die TSA des TSV Bocholt vor dem Club Saltatio Hamburg. Das B-Team aus Göttingen erreichte Platz Vier vor dem TC Rot-Weiss Casino Mainz.

von Volker Hey
Mehrere Kategorien

Ausschreibung für die Turniere der 2. Bundesliga Standard und Latein 2020 geändert

Nach den Rückmeldungen aus den Vereinen und in Rücksprache mit dem Fachausschuss Formationen wurde die Ausschreibung für die Turniere der 2. Bundesligen Standard und Latein 2020 geändert.

von Michael Eichert
Formationen Standard und Latein

Auf- und Abstiegsregelung im Ligabereich West

Die Auf- und Abstiegsregelungen im Ligabereich West wurden bereits mit der Ligaeinteilung im Herbst letzten Jahres veröffentlicht.

Auf Grund der Nachfragen fasst Dr. Thomas Kokott, Ligabeauftragter Ligabereich West noch einmal kurz zusammen:

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Auf- und Abstiegsregelung im Ligabereich Nord

Andreas Neuhaus veröffentlicht die vom Bundessportwart Michael Eichert freigegebene Auf- und Abstiegsregelung für den Ligabereich Nord.

Diese Neuregelung hat zur Folge, dass das Aufstiegsturnier der Landesliga Latein verschoben wird; und zwar gilt für das Turnierwochenende am 27. und 28.04.2019 in Nienburg nunmehr folgende Einteilung:

27.04.2019
Regionalliga Nord Standard
Oberliga Latein

28.04.2019
Aufstiegsturnier Regionalliga Nord Latein
Aufstiegsturnier Landesliga Nord Latein

von Roland vom Heu