News

Sportentwicklung

Pino/Bucciarelli in Enzklösterle

Bei der 21. Super-Kombi Enzklösterle lösten William Pino/Alessandra Bucciarelli ihr Versprechen ein. Sie kamen und sie begeisterten die rund 400 Lehrgangsteilnehmer im verschneiten Enzklösterle. Im vergangenen Jahr mussten sie aufgrund einer Lebensmittelvergiftung kurzfristig absagen. Mit Standing Ovations honorierte das fachkundige Publikum nicht nur die sensationellen Demonstrationen sondern auc...

von Petra Dres
Sportentwicklung

DTV-Tanz des Jahres 2008 gekürt in Enzklösterle

"What time is it?" aus "High School Musical 2" ist der neue DTV-Tanz des Jahres 2008. Im Rahmen des 21. Super-Kombi Lehrgangswochenendes im Schwarzwaldort Enzklösterle präsentierten die besten drei Bewerber ihre Choreographien für den DTV Tanz des Jahres 2008. Sie hatten jeweils 15 Minuten Zeit, die rund 100 Lehrgangsteilnehmer des Breitensportlehrgangs (Teil des Gesamtlehrgangs) zu unterrichten....

von Heidi Estler
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Zum 4. Mal ein Tag des Tanzens im DTV

Der Tag des Tanzes am 04.11.2007 verlief erneut mit großer Beteiligung von über 300 Tanzsportvereinen und Tanzsportabteilungen aus 16 Landesverbänden des Deutschen Tanzsportverbandes. Über 100 Vereine haben das Angebot des DTV zur Lieferung von kostenlosen Plakaten oder Plakatdruck CDs zur Selbstanfertigung von Plakaten und Handzetteln genutzt. Die Zahl der Plakatdownloads wird zur Zeit noch ermit...

von Holger Liebsch
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Gesucht wird: Der Tanz des Jahres 2008 des DTV

Die Ausschreibung richtet sich an alle 16 Bundesländer! Vorgaben: · Der Tanz sollte innerhalb von 10 Minuten erlernbar sein · Nicht länger als 3-4 Min. dauern · Einfache, unkomplizierte, nicht zu komplexe Schrittkombinationen · Aktuelle Musik · Name des Tanzes

von Holger Liebsch
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Jahrestagung des AfBFG

Jahrestagung des Ausschusses für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport sowie DTSA Fachausschuss in Kassel fordert zu starkem Engagement für die Kampagne "Tag des Tanzens 2007" am 4.November 2007 auf. Die diesjährige Arbeitstagung des Breitensports befasste sich mit einem umfangreichen Programm zum Breitensport und DTSA. Neben der Überarbeitung der Richtlinien für Wettbewerbe und des kompletten...

von Holger Liebsch
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Vereinsfeste und der Verkauf von Lebensmitteln durch Tanzsportvereine

Sommerzeit ist die Zeit für Vereinsfeste und Grillpartys im Verein. Zumeist auch eine Gelegenheit, Speisen und Getränke an Mitglieder und Gäste preiswert zu verkaufen und die Vereinskasse damit aufzubessern. Viele Vereine machen davon Gebrauch. Auch die Mitwirkung bei Straßenfesten und anderen Großveranstaltungen durch den Aufbau eines Ess- und Getränkestandes ist in dieser Jahreszeit häufiger zu ...

von Holger Liebsch
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Neue Preise im Tanzwelt Shop

Die Preise für Broschüren, Formulare, Aufkleber etc. ändern sich zum 1. Mai 2007. Die aktuelle Artikelliste mit den neuen Preisen ist unter inter@ktiv -> Shop zu sehen. Der "Weiße Ordner" kann zur Zeit nicht vollständig bestückt werden, weil die DTSA-Broschüre, die Rahmenrichtlinien und die Grundlagen der Turnierleitung überarbeitet werden müssen und somit nicht lieferbar sind. Der Ordner kostet d...

von Ulrike Sander-Reis
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Choreografie für "Candy-Dance"

Die Choreografie für den Tanz des Jahres 2007 - "Candy-Dance" - finden Sie ab sofort im Bereich "Breitensport -> Breitensport -> Materialien".

von Matthias Huber
Sportentwicklung
Sportentwicklung

Zentrale Schulungsveranstaltung Discofox

Lizenzerhalt + Fortbildung 2007 für lizenzierte Discofoxsportassistenten-/innen + lizenzierte Übungsleiter-/innen / Trainer-/innen im DTV / LTV am Samstag 01.09.2007 / Sonntag 02.09.2007 in Seeheim-Jugendheim Details finden Sie unter Breitensport -> Termine.

von Matthias Huber
Sportentwicklung

20. Super-Kombi Enzklösterle

Die 20. Ausgabe der Super-Kombi Enzklösterle war Grund genug für den TBW, dies beim Jubiläumslehrgang vom 13. bis 15. April gebührend zu feiern. Mit 440 Teilnehmern bei der Bundeswertungsrichter-, Trainer- und Turnierleiterschulung sowie dem Breitensportseminar konnte ein neuer Rekord verzeichnet werden. Zunächst stand der Lehrgang jedoch unter einem ungünstigen Stern: William Pino und Alessandra ...

von Heidi Estler