News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Formationen Standard und Latein

Formationsbesprechung zur Ligasaison 2020/2021 im Ligabereich Nord

Die Formationsbesprechung des Ligabereiches Nord ist festgesetzt auf Samstag, 17. Oktober 2020 im Grün-Gold-Club Bremen. 

Gemäß Hygienekonzept darf pro Verein nur ein Vertreter teilnehmen. Beim Betreten der Räumlichkeiten besteht bis zum Sitzplatz Maskenpflicht. Am Tisch sitzend darf die Maske abgenommen werden.

Die Unterlagen für die Ligaversammlung finden Sie im Downloadbereich bzw. auf dieser Sonderseite zu den Ligaversammlungen.

von Roland vom Heu
Formationen Standard und Latein

Deutsche Meisterschaft Formationen 2020 verschoben

Neuer Termin 12.12.2020 - Neuer Ausrichter Grün-Gold-Club Bremen

Während die Deutsche Meisterschaft Latein am 3. Oktober in Magdeburg bisher stattfinden kann, musste die DM Formationen Standard und Latein in der Sitzung des Präsidiums am vergangenen Wochenende neu vergeben werden. Die Ausrichtergemeinschaft 1. TSZ Velbert/TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß hat sich aufgelöst. 

von Roland vom Heu
Lehre

Wichtige Informationen zur Lehre

Bad Harzburg online – Vortanzen TR A daher verschoben

Aufgrund des Wechsels zum Online-Lehrgang der Bundeswertungsrichterschulung muss das Vortanzen für die Ausbildung TR A verlegt werden. Dieses wird voraussichtlich in Hessen stattfinden. Der genaue Termin wird schnellstmöglich an gleicher Stelle bekannt gegeben.

von Gaby Michel-Schuck
Verband

Nicht nur Coronathemen auf der Agenda

Eintägige Videokonferenz des Präsidiums mit vielen neuen Ergebnissen

Seit Monaten beherrschen Themen rund um die Corona-Pandemie das Sitzungsgeschehen des DTV-Präsidiums. Am 26. September wurden in einem über acht-stündigen Meeting wichtige Entscheidungen für den Rest des Jahres 2020 sowie für das Jahr 2021 getroffen.

von Gaby Michel-Schuck
Jazz und Modern/Contemporary
Jazz und Modern/Contemporary

Lizenzzeitraum 20/21 wird um zwei Jahre verlängert

Alle derzeit gültigen DTV- und DOSB-Lizenzen Tanzsport bis 31.12.2023 verlängert

Wegen der Coronasituation und den damit verbundenen Herausforderungen bei der Durchführung von Erhaltsschulungen, wird der Lizenzzeitraum für alle DTV-Lizenzen (von Trainer-Assistenten bis Wertungsrichter) einmalig von zwei Jahre auf vier Jahre verlängert.

von Thorsten Süfke
Standard und Latein

Achtung: Wichtige Hinweise zur DM Latein - aktualisiert

Beherbergung von Personen aus deutschen Corona Hotspots (derzeit München und Hamm) in Sachsen-Anhalt

Ausrichter und Veranstalter weisen dringend auf die 8. Verordnung aus Sachsen-Anhalt bezüglich des Umgangs mit Einreisenden aus deutschen Risikogebieten (Neuinfektionen höher als 50/100.000 EW) hin. Danach wird die Beherbergung dieser Personen in Sachsen-Anhalt nur gestattet, wenn die einreisende Person einen negativen Corona-Test, nicht älter als 48 Stunden, bei Ankunft vorweisen kann.

von Gaby Michel-Schuck
Chancengleichheit

Frauenvollversammlung des DOSB erstmals digital

Zu Gast DOSB-Präsident Alfons Hörmann sowie IOC-Präsident Thomas Bach

Die 15. Frauen-Vollversammlung des DOSB sowie das Fachforum wurden am vergangenen Wochenende erstmals im digitalen Format durchgeführt. Mehr als 100 Teilnehmende hatten sich eingeloggt. Für Tanzsport Deutschland nahm Präsidentin Heidi Estler an der Online-Veranstaltung teil, da die DTV-Beauftragte für Chancengleichheit,Cornelia Straub, im Urlaub weilte.

von Gaby Michel-Schuck
Philip Andraus/Virginia Lesniak (Archivfoto)
Standard und Latein

Philip Andraus/Virginia Lesniak erreichen Rang 14 bei der EM Kombi

Nachdem seit dem Frühjahr der Großteil der internationalen Meisterschaften abgesagt werden musste, wagte man nach etlichen Monaten einen vorsichtigen Neustart auf dem internationalen Parkett. Dänemark war Gastgeber der  Europameisterschaft über 10 Tänze. Unterstützt von einem perfekten Hygienekonzept für die Sportler*innen gingen am Samstagnachmittag in Aarhus nominierte Paare aus 22 Nationen an den Start.

von Volker Hey
Standard und Latein

Weltmeisterschaften sind jetzt offene Europameisterschaften

Senioren I Latein und Senioren II Standard

Die WDSF hat sich dazu entschieden, den Ausrichtern abgesagter Weltmeisterschaften die Durchführung von offenen Europameisterschaften zu ermöglichen, um so einen Neustart des internationalen Tanzsports zu schaffen.

Aus diesem Grund finden am 23. und 24. Oktober in Rotterdam (Niederlande) die offenen WDSF-Europameisterschaften der Senioren I Latein (23.10.) & Senioren II Standard (24.10.) statt. Meldeschluss ist der 6. Oktober.

von Sören Tiegel
Formationen Standard und Latein

Im Ligabereich Süd findet keine Ligaversammlung statt

Im Ligabereich Süd wird es 2020 aufgrund der Pandemiesituation keine Ligaversammlung geben. Die Ligabeauftragten stehen aber allen Formationen als Ansprechpartner telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Die Ligasaison 2021 wird regulär geplant, wir hoffen darauf, dass die Pandemiesituation eine Durchführung möglich macht. Die Turniertermine werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

von Roland vom Heu