News

Verband

Bad Harzburg Face to Face

Bundeswertungsrichterschulung in Präsenz geplant

Die Bundeswertungsrichterschulung, die vom 3. bis 5. Dezember 2021 in Bad Harzburg stattfinden soll, ist zum jetzigen Zeitpunkt als Präsenzveranstaltung geplant.

von Gaby Michel-Schuck
Jazz und Modern/Contemporary
Jazz und Modern/Contemporary

Alles Jazz...Qualifikationsturnier in Freiburg

Traditionell findet Ende September das jährliche Jazz-Qualifikationsturnier von Tanzsport Deutschland statt. Dort zu sehen sind alle Altersgruppen und von den Solisten bis zu den Formationen werden in allen Wettbewerbsarten die Tickets für die internationalen Meisterschaften der nächsten 12 Monate vergeben.

von Thorsten Süfke
Standard und Latein

WDSF World Open und WDSF Open Jugend Latein in Karlsruhe

Meldeportal und Kartenverkauf für Magic Ball gestartet

Nach der erfolgreichen Premiere 2019 geht der Schwarz-Weiß-Club Pforzheim gemeinsam mit Regina und Sergiu Luca mit dem „Magic Ball“ am 16. Oktober 2021 in die zweite Runde. In die Ballveranstaltung integriert sind zwei WDSF Turniere: Paare können sich ab sofort für das WDSF World Open Latein- und WDSF Open Jugend-Turnier melden.

von Gaby Michel-Schuck
Philipp Andraus/Virginia Lesniak mit DTV Betreuer Pavel Kurgan
Standard und Latein

Knapp vorbei

Platz 13 für Andraus/Lesniak bei der EM Zehn-Tänze

In Kiew, der Hauptstadt der Ukraine, tanzten 31 Paare aus 28 Nationen um den Europameistertitel über Zehn-Tänze. Als einzige deutsche Teilnehmer erreichten Philipp Andraus/Virginia Lesniak Platz 13 und schrammten damit knapp am Semifinale vorbei.

von Gaby Michel-Schuck
Ehepaar Schmidt Foto: David Kiefer
Standard und Latein

Uhu und NADA in Stuttgart-Feuerbach

Pokalsieg mit allen Einsen für Ehepaar Schmidt aus Wetzlar

Mit 91 teilnehmenden Paaren blieb die Beteiligung am Deutschlandpokalturnier der Senioren III Standard  unter der 100er-Marke (uhu), die Entscheidung am Ende fiel für die Sieger eindeutig aus.

von Gaby Michel-Schuck
Anna Broska (Foto: Andreas Hofmann)
Mehrere Kategorien

Re-Start in Freiburg beim Deutschland-Pokal Kinder JMC

Anna Broska gewinnt zwei Titel

Endlich - nach fast einem Jahr Turnierpause durch Corona und genau an jenem Ort, wo im letzten Jahr das erste JMC-Turnier der Solo/Duo-Saison abgesagt werden musste, richtete das Dance-Center Freiburg den nationalen Titelwettbewerb der Jüngsten aus. Es war ein Start mit tollen Leistungen und einer überragenden Anna Broska (Foto), die sich zwei Goldmedaillen ertanzte.

von Thorsten Süfke
Jazz und Modern/Contemporary
Jazz und Modern/Contemporary

Informationen zu den Ranglistenturnieren JMC

Alle Informationen - von den Teilnehmerlisten, über die Hygienekonzepte, Wegbeschreibungen zu den Turnierstätten bis hin zu den Zeitplänen - sind bei den Ausrichtern und auch hier veröffentlicht.

von Thorsten Süfke
Yigit Bairaktar/Lukrecija Kuraite Foto: GGC Bremen
Tanzsportjugend

Doppelerfolg für Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite

Nachklapp DSE

Nicht nur in Brünn/Tschechien wurden Dance-Sport-Europe-Turniere (DSE) ausgetragen. Im Nachgang zum vergangenen Wochenende erreichten die Redaktion weitere Erfolgsmeldungen:

von Gaby Michel-Schuck
Jazz und Modern/Contemporary
Jazz und Modern/Contemporary

JMC: Gebietsbesprechungen terminiert

Zur Vorbereitung der Formationssaison 2022 und als Plattform für den Austausch zur aktuellen Situation laden die DTV-Gebietsbeauftragten JMC in den kommenden Wochen zu den vier Gebietsbesprechungen ein.

von Thorsten Süfke
Standard und Latein

Deutschland-Cup A-Standard

Sonderseite und Kartenverkauf online

Der TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen richtet am 30. Oktober den Deutschland-Cup der Hauptgruppe A-Standard aus. Auskünfte zum Hygienekonzept der Veranstaltung und zum Kartenverkauf finden Sie auf der dazugehörigen Sonderseite: Deutschland-Cup A-Standard

von Gaby Michel-Schuck
Sportentwicklung

Sportentwicklung tagte noch einmal virtuell

Sitzungen des AfS und des FA DTSA: Vom anlaufenden Breitensportbetrieb über DTSA-Gebühren hin zur Hybridveranstaltung "tanz Dich fit"

Der Ausschuss für Sportentwicklung (AfS) und der Fachausschuss für das Deutsche Tanzsportabzeichen (FA DTSA) trafen sich am zweiten Septemberwochenende erneut im virtuellen Konferenzraum des DTV.

 

von Thomas Wehling