News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Mehrere Kategorien
Mehrere Kategorien

JMD-Breitensportturnier für Kinder und Jugendliche in Schöningen

Am Samstag, 22. September lädt der TC Schöningen wieder zu seinem jährlichen Breitensportturnier Jazz- und Modern Dance für Kinder- und Jugend-Formationen ein.

von Thorsten Süfke
Verband

Startschuss für "Sterne des Sports" 2018

Vereine können sich ab jetzt online bewerben – bis zum 29. Juni

Ehrenamtlich geführte Sportvereine leisten – über den reinen Sportbetrieb hinaus – wertvolle Arbeit für die Gesellschaft: Integration, Umweltschutz, spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche oder Senioren und vieles mehr. Diesen unbezahlbaren Einsatz zu würdigen, haben sich der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken auf die Fahnen geschrieben. Im gemeinsam initiierten Wettbewerb „Sterne des Sports“ erfahren die Vereine die verdiente Wertschätzung.

von Daniel Reichling
Egor Ionel/Rita Schumichin
Tanzsportjugend

Egor Ionel/Rita Schumichin tanzen zum Abschluss zum Sieg

RL Jugend A Standard

Die Rangliste der Jugend A Standard war das letzte Turnier, das beim 20. Ostermarathon durchgeführt wurde. Zum zehnten Mal hatte sich die Tanzsportjugend in Braunschweig eingefunden (vorher wurde diese Veranstaltung in Glinde und einmalig in Buchholz durchgeführt) und mit 757 Starts verzeichneten Ausrichter und Veranstalter einen neuen Rekord.

von Gaby Michel-Schuck
David Jenner/Elisabeth Tuigunov
Tanzsportjugend

Deutsche Meister sammeln weiter Siege

RL Junioren II B Latein

Mit 52 Paaren war das Ranglistendfeld der Junioren II B Latein beim Ostermarathon genauso stark besetzt wie die Vorrunde der Deutschen Meisterschaft im Februar und ebenso hochkarätig. Am Ende tanzten jeweils drei Paare aus den Jugendverbänden Bremen und Nordrhein-Westfalen im Finale.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein
Standard und Latein

Vier internationale Siege für Paare von Tanzsport Deutschland

Ostern im Ausland - aktualisiert

Einige Paare verbrachten Ostern in Griechenland, Spanien und Rumänien. Vier Paare hatten auf dem Heimweig den Turniersieg im Gepäck: In Cambrils siegten Timur Imametdinov/Nina Bezzubova im World Open Lateinturnier. Im gleichrangigen Standardturnier setzten sich Anton Skuratov/Alena Uehlin durch. Michael und Beate Lindner hielten in der Senioren III Standard ihre Konkurrenz klar auf Abstand und Marius Andrei Balan/Krystyna Moshenska standen in Bukarest ganz oben auf dem Siegertreppchen.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein
Standard und Latein

Leistungsstarke 66

1. Qualifikationsturnier in Heiligenhafen

Sportliche Höchstleistungen im Kurhaus von Heiligenhafen

von Bastian Ebeling
Die Sieger in Berlin.
Standard und Latein

Von Cambrils nach Berlin

Imametdinov/Bezzubova: zwei Siege in zwei Tagen

Ein sehr sportliches Osterwochenende verbrachten die Deutschen Vizemeister Timur Imametdinov/Nina Bezzubova mit Turnieren in Cambrils und Berlin.

von Ulrike Sander-Reis
Alin-Andrei Beca/Michelle Nazarenus
Tanzsportjugend

Alin-Andrei Beca/Michelle Nazarenus gewinnen RL Jugend A-Latein

 

57 Paare traten am frühen Abend beim diesjährigen Ostermarathon zum Ranglistenturnier der Jugend A-Latein an. Nach drei Zwischenrunden und dem Finale, für das sich sieben Paare qualifiziert hatten, nahmen Alin-Andrei Beca/Michelle Nazarenus vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim als klare Gewinner die Siegerpokale entgegen.

 

von Volker Hey
David Jenner/Elisabeth Tuigunov
Tanzsportjugend

David Jenner/Elisabeth Tuigunov gewinnen in Braunschweig

30 Paare gingen bei dem Ranglistenturnier der Junioren II B-Standard in Braunschweig an den Start. Von der Vorrunde an dominierten David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Die Residenz Münster) das Feld und gewannen im Finale alle fünf Tänze.

von Volker Hey
Standard und Latein
Standard und Latein

Goldene 55

1. Qualifikationsturnier in Heiligenhafen

Das erste Qualifikationsturnier um die Goldene 55 wurde von den Paaren sehr wörtlich genommen: Genau 55 Paare waren am Start.

von Bastian Ebeling