News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Mehrere Kategorien

Wertungsrichterschulung in Aschaffenburg ist abgesagt

Termin am ersten Augustwochenende fällt wegen Corona aus

Der Lehrgang zum Lizenzerhalt für Bundeswertungsrichter A/S, der am 1./2. August in Aschaffenburg hätte stattfinden sollen, ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

von Sandra Schumacher
Mika Einmal Foto; A. Hofmann
Jazz und Modern/Contemporary

Chance für Weltmeister Mika Einmal

Jeder Like zählt

Goldjunge Mika Einmal, der sich bei der letzten Weltmeisterschaft Modern/Contemporary Anfang Dezember in Polen in die Herzen der Wertungsrichter*innen und des Publikums tanzte, bekommt die Chance zur Teilnahme an der IDO World Dance Gala. Für die Vorentscheidung zählen die „Likes“ auf Facebook.

von Gaby Michel-Schuck
Verband

Gemeinsam Schritt für Schritt in Richtung Normalität

Bewegende Nachricht für Sportdeutschland

Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich in einer erneuten Konferenz am Mittwoch, 6. Mai 2020, auf weitere Lockerungen der Corona Regeln verständigt. Mit Spannung wurden die Regelungen zum Thema Sport erwartet.

von Gaby Michel-Schuck
Standard und Latein

Tanzsportler*innen stets mit Vorbildfunktion

Tanzen vor Seniorenheimen

Bewohner von Senioren- und Pflegeheimen sind in dieser schwierigen Zeit von den Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 besonders stark betroffen. Um sie vor der Krankheit zu schützen, herrscht entweder ein stark eingeschränktes oder sogar striktes Besuchsverbot. Die Heimbewohner sind auf ihren Zimmern isoliert und gemeinsame Aktivitäten derzeit so gut wie unmöglich. Pflegekräfte versuchen diese Lücke mit zusätzlichem Engagement zu füllen.

von Gaby Michel-Schuck
Mehrere Kategorien

Neue Bundesjugendsprecherin ergänzt Jugendausschuss

Viktoria Puchinin folgt auf Marius Jensch

Viktoria Puchinin ergänzt ab sofort den DTV-Jugendausschuss als Bundesjugendsprecherin. Mit 16 Ja-Stimmen und ohne Gegenstimme hatte der JAS die 22-Jährige per Umlaufbeschluss satzungsgemäß in das Amt eingesetzt. Ihre turnusgemäße Wahl erfolgt bei der Jugendvollversammlung am 29. August.

Puchinin folgt auf Marius Jensch, der im April zurückgetreten war.

von Eva Maria Sangmeister
Standard und Latein

Hessen Tanzt ist abgesagt

Großveranstaltung fällt Corona-Krise zum Opfer

Die Tanzsportveranstaltung Hessen Tanzt, die vom 8. bis zum 10. Mai in Frankfurt hätte stattfinden sollen, fällt wegen behördlicher Anordnungen im Hinblick auf die Corona-Pandemie ins Wasser. Hintergrund ist die Entscheidung der Bundesregierung, alle Großveranstaltungen bis zum 31. August abzusagen.

von Sandra Schumacher
Tanzsportjugend

DTV-Jugendausschuss tagt online

Neben der Corona-Krise gehörte auch der Jugendschutz zu den Schwerpunktthemen

Die Corona-Pandemie ist derzeit in aller Munde, und auch beim DTV-Jugendausschuss stand das Thema ganz oben auf der Tagesordnung. Nicht zuletzt deshalb, weil die Sitzung am 2./3. Mai aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht wie geplant im baden-württembergischen Sindelfingen stattfand, sondern online in Form einer Videokonferenz.

von Eva Maria Sangmeister
Standard und Latein

Auch die danceComp fällt dieses Jahr aus

Nun ist auch die danceComp der Corona-Krise zum Opfer gefallen: Die Durchführung der für Anfang Juli geplanten Veranstaltung wurde jetzt von der zuständigen Aufsichtsbehörde verboten. Die für dieses Jahr geplante 17. Ausgabe der danceComp wird daher erst vom 2. bis zum 4. Juli 2021 in der Historischen Stadthalle in Wuppertal stattfinden.

von Volker Hey
Standard und Latein

34. German Open fallen aus!

Wegen Corona sind auch im Ländle Großveranstaltungen mit Zuschauern bis Ende August untersagt

Die 34. Auflage der German Open Championships (GOC), die vom 11. bis 15. August 2020 im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle (KKL) Stuttgart stattfinden sollte, fällt der Corona Pandemie zum Opfer. „Die Entscheidung der Landesregierung ließ den Verantwortlichen keinen Entscheidungsspielraum“, heißt es in der Pressemitteilung vom 5. Mai.

von Gaby Michel-Schuck
Tanzen im Fernsehen

"Sport im Abseits" - aktualisiert

Blickpunkt Sport thematisiert u.a. Tanzsport

Das Bayrische Fernsehen wird am Mittwoch, 6. Mai 2020, in seiner Sendung Blickpunkt Sport unter dem Thema „Sport im Abseits“ u.a. den Fußball, aber auch Randsportarten wie Ringen und Tanzsport unter die Lupe nehmen und darüber berichten, wie sehr diese Sportarten von der Corona-Situation betroffen sind.

von Gaby Michel-Schuck