News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Ein kleiner Appetizer: Das Cover unseres Dezember-Tanzspiegels.
Verband

Tanzspiegel-Auslieferung verzögert sich

Dezember-Ausgabe später im Briefkasten

Der Tanzsport ist in den vergangenen Monaten sowohl national als auch international hochgefahren! Das bedeutet aber auch eine Fülle an Berichten und Bildern für den Tanzspiegel - und das aktuell auf stolzen 64 Seiten. Damit Sie, liebe Leserinnen und Leser, so bald wie möglich das neue Exemplar in den Händen halten können, arbeitet die Redaktion auf Hochtouren.

von Katrin Greschner
Foto: Tony Keller
Mehrere Kategorien

Schulsportbeauftragtentreffen – Digital

Das jährliche Treffen der Schulsportbeauftragten fand am vergangenen Wochenende erneut in Form einer Video-Konferenz in digitaler Form statt.

Einen Schwerpunkt der Beratungen stellte das Ausloten der Möglichkeiten der Durchführung des Bundeswettbewerbs Tanzen in der Schule am 21. Mai in Bad Kreuznach dar.

 

von Tony Keller
Michael Merz/Annika Emilie Hirschmann Foto: privat
Tanzsportjugend

Erster WM-Einsatz in Israel

Merz/Hirschmann für Tanzsport Deutschland am Start

Ihre erste Weltmeisterschaft der Junioren II Standard tanzten Michael Merz/Annika Emilie Hirschmann am 27. November in Rishon Le Zion. In dem knapp 40 Paare umfassenden Feld belegten sie Platz 31.

von Gaby Michel-Schuck
Deutsche Delegation in Yerevan
Tanzsportjugend

Erfolgreiche Reise durch die Welt

Zum zweiten Mal WM-Finale für Jenner/Tuigunov

Brünn/Tschechien, Sibiu/Rumänien, Elblag/Polen und zuletzt Yerevan/Armenien. Das waren die Reiseziele von David Jenner/Elisabeth Tuigunov, die am 27. November in diesem so besonderen Jahr ihr zweites WM-Finale tanzten und den sechsten Platz in der Jugend Latein für sich verbuchen konnten.

von Gaby Michel-Schuck
Lehre

Bad Harzburg 2G+

Gekämpft, gehofft + abgesagt!

Das DTV-Präsidium hat am 28.11. in seiner kurzfristig anberaumten Videokonferenz beschlossen, die Bundeswertungsrichterschulung (3.-5.12.) in Bad Harzburg abzusagen.

von Gaby Michel-Schuck
Die Paare tanzten um den Bundesmannschaftspokal. Foto: Greschner
Standard und Latein

Berlin gewinnt Bundesmannschaftspokal 2021

Starke Paare tanzen in Nienburg

Zehn Mannschaften machten sich am letzten Wochenende im November auf den Weg zum TSC Blau-Gold Nienburg, um  im 32. Bundesmannschaftspokal der Senioren II S-Standard gegeneinander anzutreten. Jede Mannschaft bestand aus drei Paaren, die ihren jeweiligen Landesverband vertraten. 

von Katrin Greschner
Verband

Achtung: Wechsel von 2G auf voraussichtlich 2G+

Bundeswertungsrichterschulung Bad Harzburg voraussichtlich in 2G+ mit FFP Maskenpflicht

Aufgrund einer zu erwartenden Erhöhung der Warnstufe in Niedersachsen wird die Bundeswertungsrichterschulung in Bad Harzburg voraussichtlich in 2G+ stattfinden müssen. Alle Teilnehmenden benötigen daher einen Impfnachweis oder eine Genesenen-Bescheinigung und zusätzlich einen zertifizierten Anti-Gen Test (nicht älter als 24 Stunden). Dieser muss täglich vorgelegt werden. Außerdem ist das Tragen von FFP2-Masken verpflichtend.

von Ute Hillenbrand
Formationen Standard und Latein

Achtung: Wechsel von 3G auf 2G

Weltmeisterschaft Formationen Latein mit höheren Auflagen

Die 3. Änderung der 29. Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen im Land Bremen zwingt den Ausrichter dazu, strengere Auflagen zu berücksichtigen. Die Weltmeisterschaft am 18. Dezember 2021 in der ÖVB-Arena wird als 2G-Veranstaltung durchgeführt.

von Gaby Michel-Schuck
Grafik: DOA
Verband

Deutsche Olympische Akademie

DTV einstimmig aufgenommen

Der Deutsche Tanzsportverband ist ab sofort Teil der Deutschen Olympischen Akademie Willi Daume (DOA). Bei der digitalen Mitgliederversammlung am 23. November 2021 wurde die Aufnahme einstimmig bestätigt. DTV-Präsidentin Heidi Estler hatte den Delegierten Tanzsport Deutschland mit einer Präsentation vorgestellt. Sie bedankte sich für das klare Votum und die freundliche Aufnahme und versicherte: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit".

von Katrin Greschner
Tanzen im Fernsehen

Formationstanzen im Fernsehen

SAT.1 zu Gast in Braunschweig

Eine Woche nach dem Titelgewinn freuten sich die Mannschaftsmitglieder des Braunschweiger TSC über den Besuch eines kleinen Kamerateams von SAT.1, das die Formation einen Tag lang bei den Trainingsvorbereitungen auf die Weltmeisterschaft der Formationen Standard am 4. Dezember 2021 in der Volkswagen Halle begleitete.

 

von Gaby Michel-Schuck