News

Jazz- und Modern Dance

WM Modern 2018 gestartet

Die IDO Weltmeisterschaft Modern 2018 ist heute gestartet und dauert noch bis Sonntag (9. Dezember 2018) im Hotel Ossa in Rawa Mazowiecka (Polen).

von Thorsten Süfke

1.362 Tänzer aus 29 Nationen und von vier Kontinenten sind gemeldet. Die teilnehmenden Nationen sind: Belarus, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Kanada, Kroatien, Tschechische Republik, Finnland, Deutschland, Ghana, Gibraltar, Ungarn, Italien, Südkorea, Lettland, Mazedonien, Mexiko, Norwegen, Polen, Russland, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Ukraine, Vereinigtes Königreich and USA.

Zurück