News

Standard und Latein

Wenn es am schönsten ist …

Carla und Martin Schmiel ziehen sich zurück

Martin und Carolin Schmiel Foto: Rob Ronda

Tanzen aus Leidenschaft, das war immer ihre Passion. Nach einem Jahr, das zwar der Pandemie wegen viele Einschränkungen für den Tanzsport bereit hielt, aber für Carolin und Martin Schmiel mit dem WM-Titel der Senioren I Standard in Rotterdam und dem Deutschen Meistertitel in Pinneberg erfolgreich endete, gaben die beiden Berliner nun ihren Rücktritt bekannt.

von Gaby Michel-Schuck

„Gemeinsam haben wir gekämpft, gelacht, geweint; wir haben viel erreicht, einige Misserfolge hinter uns gelassen und unzählige tolle Momente erlebt,“ heißt es in ihrer Mail an die Redaktion und das Präsidium von Tanzsport Deutschland. Die amtierenden Weltmeister bedanken sich hierin beim Deutschen Tanzsportverband und dem Landestanzsportverband Berlin für die langjährige Unterstützung.

Beide haben nicht vor, dem Tanzen völlig den Rücken zu kehren, sondern werden sich als Trainer und Wertungsrichter weiterhin engagieren und so weiter ein Teil von Tanzsport Deutschland bleiben.

Danke für viele schöne Momente!

Zurück