News

Standard und Latein

Verbandstrainerteam Latein erweitert

Sergiu Luca und Timo Kulczak neue Verbandstrainer Latein

In seinem letzten Videomeeting hat das DTV-Präsidium zwei neue Verbandstrainer in das Team von Bundestrainer Horst Beer berufen. Timo Kulczak und Sergiu Luca werden ab sofort Horst Beer und den DTV- Latein-Kaderpaaren zur Seite stehen.

von Gaby Michel-Schuck

Sergiu Luca

Sergiu und Regina Luca Foto: FB TBW

Sergiu Luca ist vielen aus der RTL-Tanzshow "Let's Dance" bekannt. Mit großem Erfolg trainiert und formt er Tanztalente nicht nur beim Schwarz-Weiß-CLub Pforzheim. Als aktiver Tänzer war er unter anderem Rumänischer Meister (2011), gewann Gold bei den Professionals auf der GOC 2013 und war Deutscher Meister der Professionals 2013 und 2014.
(Text: Lars Keller)

 

Timo Kulczak

Timo Kulczak Foto: privat

Timo Kulczak startete im Alter von zehn Jahren seine Tanzsportkarriere und tanzte bis zum Abitur erfolgreich für den Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg im Schüler- und Jugendbereich in den Lateinamerikanischen Tänzen.

Seine sportliche Karriere setzte er im Tanzsportzentrum des Schwarz-Weiß-Clubs Pforzheim  (Landesleistungszentrum des Tanzsportverbandes Baden-Württemberg) fort. 1999 lernte er Motsi Mabuse kennen. 2003 heirateten die beiden und starteten bis 2011 gemeinsam für den Tanzsportverein Schwarz-Weiß-Club Pforzheim in der Hauptgruppe S-Latein. Bis zur ihrer Trennung 2014 zählten sie zu den Spitzenpaaren von Tanzsport Deutschland.

Zurück