News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Valentin und Renata Lusin verzaubern das Ballpublikum
Professional Division

Valentin und Renata Lusin verzaubern das Ballpublikum

Valentin und Renata Lusin

Tagsüber gaben Valentin und Renata Lusin im Rahmen des TSTV Sommerkongress ihr Wissen an die Teilnehmer weiter. Am Abend verzauberten die beiden Düsseldorfer das Publikum im gut besuchten Max-Littmann Saal im Regentenbau in Bad Kissingen mit ihrem Tanzen. Nur Bestnoten erhielten sie auch von den Wertungsrichtern und gewannen das internationale DTV PD Grand Prix Turnier in der Standarddisziplin.

von Volker Hey

Den zweiten Platz ertanzten sich die Rumänen Adrian Florea/Alexandra  Cordos vor Victor Fischer/Alexandra Rehn aus München.

1. Valentin und Renata Lusin, TD TDC Düsseldorf Rot-Weiß (6)
2. Adrian Florea/Alexandra Cordos, Rumänien (13)
3. Victor Fischer/Alexandra Rehn, Gelb-Schwarz Casino München (17)
4. Daniil Vesnovski/Emily Thorpe, USA (24)
5. Pierre Troussard/Deborah Bourdon, Frankreich (30)
6. Heinz-Josef und Aurelia Bickers, TSC Rödermark (36)

Beim DTV PD Grand Prix Lateinturnier gingen zehn Paare an den Start. Mit allen gewonnen Tänzen freuten sich Juan Manuel Gómez/Marina Mangione aus Spanien über ihren Sieg. Mit vier zweiten Plätzen und Platz drei in der Samba, sowie Rang zwei in der Kür tanzten sich Lars Pastor/Natalia Szypulska vom GGC Bremen in der Gesamtwertung auf Platz zwei, vor Vadin Lehmann/Diana Maidanic Boston Club Düsseldorf,

1. Juan Manuel Gómez/Marina Mangione, Spanien (6)
2. Lars Pastor/Natalia Szypulska, Grün-Gold Club Bremen (13)
3. Vadin Lehmann/Diana Maidanic, Boston Club Düsseldorf (17)
4. Eugen Plotnikov/Sophie Schütz, TSC Saltatio Neustadt (24)
5. Marius Eckert/Zsofia Garbe, Schwarz-Weiss-Club Pforzheim (32)
6. Simon Völbel/Maria Schulle, TSA der TSG 1861 Grünstadt (34)

Zurück