News

Mehrere Kategorien

Sieg geht nach Bremen

Deutsche Meisterschaft Junioren II Kombination

Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite - Foto: Bob van Ooik

Als die sportliche Alternative zum nach zwei Jahren wieder stattfindenden Stuttgarter Frühlingsfest durften die Kombinierer der Junioren II ihre Deutsche Meisterschaft austragen. Während im Stadtteil Bad Cannstatt die Fahrgeschäfte und Buden glitzern, funkelt der Strass im Stadtteil Feuerbach.

von Lars Keller

Das Finale der Deutschen Meisterschaft Junioren II Kombination - Foto: Lars Keller

17 junge Paare starteten bei der 2022er-Auflage der Deutschen Meisterschaft über Zehn Tänze im Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach. In drei Runden durfte das neunköpfige Wertungsgericht über das Ranking der besten Kombinierer entscheiden. Im Semifinale waren noch sechs Bundesländer durch ihre Paare vertreten; zum Finale reduzierte sich das breite Spektrum um nur einen Landestanzsportverband.

Mit der Traumwertung aller zehn gewonnener Tänze wurden Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite neue Deutsche Meister der Junioren II Kombination, gefolgt von Nicolas Valentin Denius/Xenia Remmele. Die Bronzemedaille verdienten sich ihre Vereinskollegen Kiril Alexander Denius/Jana Milicevic. Platz vier ging an Justin Rettich/Sophy Alejandra Cabrera gefolgt von Anton Tsarenko/Viktoria Tsarenko und Max Diemke/Jessica Diemke.

DM Junioren II Kombination (17 Paare):
1. Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite, Grün-Gold-Club Bremen (10)
2. Nicolas Valentin Denius/Xenia Remmele, Boston-Club Düsseldorf (20)
3. Kiril Alexander Denius/Jana Milicevic, Boston-Club Düsseldorf
4. Justin Rettich/Sophy Alejandra Cabrera, TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach (30)
5. Anton Tsarenko/Viktoria Tsarenko, TSC dancepoint, Königsbrunn (49)
6. Max Diemke/Jessica Diemke, Elegance Potsdam (55)

Gesamtergebnis

Zurück