News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Sensationelles Ergebnis für Yigit und Lukrecija
Tanzsportjugend

Sensationelles Ergebnis für Yigit und Lukrecija

Junioren I erreichen Finale der Junioren II über Zehn-Tänze

v.li.n.re.: Lukrecija Kuraite, Sandra Bähr, Yigit Bayraktar

In Vila Nova de Famalicão/Portugal wurde am zweiten Novemberwochenende die Weltmeisterschaft der Junioren II über Zehn Tänze ausgetragen. Für Tanzsport Deutschland waren die Deutschen Meister der Junioren I, Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite, nominiert.

von Gaby Michel-Schuck

Kurz nach 22 Uhr erreichte die Redaktion die Nachricht: „Finale oho!“ Bundesjugendwartin Sandra Bähr war direkt vor Ort und berichtete im Nachgang: „Die beiden haben ein tolles Turnier getanzt und es ist ein Riesenerfolg, dass sie als Junioren-I-Paar im WM-Finale der Junioren II über Zehn Tänze waren.“

Weit nach Mitternacht war die Siegerehrung geschafft und Yigit und Lukrecija freuten sich riesig über ihren sechsten Platz in diesem WM-Finale. Am Start waren 30 Paare aus 30 Nationen.

WM-Finale Junioren II Zehn Tänze
1. Richards Krivins/Marija Golubeva, Lettland (14)
2. Sasebes Andrei Claudiu/Ababei Iulia Alexia, Rumänien (20)
3. Daniil Kuznetsov/Tamara Belenkaya, Kazakhstan (29)
4. Tymon Olejarz/Wiktoria Kurda, Polen (40)
5. Alon Kaykov/Maayan Rier, Israel (48)
6. Yigit Bayraktar/Lukrecija Kuraite, Grün-Gold-Club Bremen (59)

Gesamtergebnis

Zurück