News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Saxonian Dance Classics in Dresden - Tag 2
Standard und Latein

Saxonian Dance Classics in Dresden - Tag 2

Die Seniorenklassen I bis III starteten am Sonntag und stellten die größten Starterfelder. Ergebnis: zwei deutsche Siege in drei Turnieren.

von Franziska Stolzenbach

An Berlin geht nichts vorbei...

Der Tag startete früh um 9:30 Uhr mit dem WDSF Open Senior I Standard. Fünf Abmeldungen ersparten den späteren Finalpaaren eine ganze Runde. 20 Paare gingen an den Start, somit blieben drei Runden zu tanzen.
In einem überwiegend deutschen Finale setzten sich die Berliner Vizeweltmeister durch und gewannen mit nahezu allen Bestnoten das Turnier.

Fabian Wendt/Anne Steinmann

Fabian Wendt und Anne Steinmann lassen nichts anbrennen. Foto: René Bolcz

 

WDSF Open Senior I Standard (20)

1. Fabian Wendt/Anne Steinmann, TSG Residenz Berlin
2. Christian Platz/Anja Platz, TSC Nordlicht Rostock
3. Maximilian Kopt/Daniela Seiringer, Österreich
4. Steve Hädicke/Antonia Adam, TSC Excelsior Dresden
5. Dominic Thutewohl/Mariann Thutewohl, Tanzsportclub Leipzig
6. Thomas Jauerneck/Anne Buhrow, Blau-Silber Berlin Tanzsportclub
7. Maximilian Münnicke/Solveig Ewerth, TSC Savoy München
 
 
Siegerehrung WDSF Open Senior II Standard
Siegerehrung Senioren I Standard
Foto: Kristin Große
 
Die Senioren II folgten und stellten mit 52 Paaren das zweitgrößte Starterfeld. Auch hier ist im deutschen Ranking ein Berliner Paar ganz vorn.  
 
Bestes deutsches Paar: 	Fabian Lohauss - Simone Braunschweig
Bestes deutsches Paar im Feld der Senioren II: Fabian Lohauss/Simone Braunschweig
Foto: René Bolcz
 
WDSF Open Senior II Standard (52)
 
1. Petr Valecka/Irena Kustkova, Tschechische Republik
2. Fabian Lohauss/Simone Braunschweig, Askania - TSC Berlin
3. Enrico Eilert/Ina Fuchs, Bielefelder TC Metropol
4. Miloslav Mareska/Lenka Mareskova, Tschechische Republikc
5. Jens Hicking/Petra Engelhard, TSC Savoy München
6. Roland Tines/Heidrun Puskas, TC Der Frankfurter Kreis
---------------
7./8. Lars Kretzschmar/Pia Hentschel, Tanzsportzentrum Dresden
7./8. Knut Wichmann/Antje Wichmann, Braunschweig Dance Company
 
10. Armin Balk/Anja Frieling-Rapp, TTC Rot-Gold Schwäbisch-Hall
11. Jürgen Weibert/Olga Weibert, Schwarz-Rot-Club Wetzlar
12. Alexandr Uciteli/Maria Bohmke, TC Rot-Weiß Leipzig
 
 
 
Zum Abschluss des Turnierwochenendes in Dresden wurde den neun internationalen Wertungsrichter*innen nochmal alles abverlangt. 116 Paare gingen an den Start des WDSF Open Senior III Standardturniers. Die amtierenden Weltmeister zeigten ihr ganzes Können und siegten souverän.

ebenfalls fast alle Bestnoten erhalten: Gert Faustmann/Alexandra Kley
Ebenfalls fast alle Bestnoten eingesammelt: Gert Faustmann/Alexandra Kley
Foto: René Bolcz
 
 
 
WDSF Open Senioren III Standard (116)
 
Siegerehrung Senioren III Standard
Siegerehrung Senioren III
Foto: Kristin Große
 
 
Ergebnis
 
1. Gert Faustmann/Alexandra Kley, Blau-Silber Berlin Tanzsportclub
2. Thomas Schmidt/Susanne Schmidt, Schwarz-Rot-Club Wetzlar
3. Peter Schmiel/Sibylle Schmiel, Askania - TSC Berlin
4. Jozsef Kranicz/Erika Dobo, Ungarn
5. Artur Mitterer/Petra Mitterer, TSC Savoy München
6. Gerhard Funk/Marion Funk, TSC dancepoint Königsbrunn
-------------------
7. Zbigniew Sulminski/Anke Sulminski, Askania - TSC Berlin
8. Jürgen Flimm/Christine Flimm, SSV Neuhaus
9. Stefan Jacob/Margit Stiebritz, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848
10. Harald Hümpfer/Ursula Hümpfer, TC Rot-Gold Würzburg
11. Dirk Keller/Heidemarie Schulz, TSA d. Hamburger Sport-Verein
12. Gerhard Pfuender/Elke Meissner, Tanzsport-Club Alemana Puchheim
------------------
15. Markus Bensch/Bianca Strauss, Tanzsportclub Magic Dance Berlin
16. Alexander Beaumont/Anne-Gabriele Beaumont, TSK Sankt Augustin
17. Thomas Busta/Manuela Busta, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
18. Klaus Gluchowski/Kathrin Rosenkranz-Gluchowski, TSA d. 1. SC Norderstedt
19. Michael Gross/Regina Gross, Tanzsportclub Besigheim
19. Vico Ostertag/Sabine Lüllich, TTC Rot-Gold Tübingen
21. Clemens Kalmer/Petra Kalmer, TSA d. TSV Unterhaching 1910
23. Albert Rommel/Andrea Rommel, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
24. Götz Bierbaum/Maren Müller-Bierbaum, TSC Savoy München
 

Zurück