News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Online-Schulungen für Trainer*innen und Trainer-Assistenten*innen JMC
Mehrere Kategorien

Online-Schulungen für Trainer*innen und Trainer-Assistenten*innen JMC

Überfachliche Lerneinheiten zu aktuellen Themen

Hilfreiche Tipps und Hintergrundinformationen in der aktuellen Shutdown-Phase für Trainer und Trainer-Assistenten stellen einen Schwerpunkt bei den überfachlichen Lerneinheiten für den Lizenzerhalt dar. In den Wochen der aktuellen Trainingspause wollen wir Trainern und Trainer-Assistenten mit einem überfachlichen Lehrangebot in ihrer Arbeit und weiteren Vorbereitung unterstützen als auch ermöglichen, bereits jetzt den überfachlichen Teil des Lizenzerhalts zu besuchen.

von Thorsten Süfke

Trainer-Assistenten müssen für den Lizenzerhalt zehn fachliche und fünf überfachliche Lerneinheiten, Trainer C 15 fachliche und 17 überfachliche Lerneinheiten besuchen. Aufgrund der derzeitigen Infektionsschutzverordnungen und vermutlich daran anschließenden Hygienevorgaben für Lehrveranstaltungen wird die Anzahl der Präsenzschulungswochenenden erhöht, deren Dauer reduziert und die Teilnehmeranzahl begrenzt (siehe separate News zu "Lizenzerhaltsschulungen für Trainer*innen und Trainer-Assistenten*innen JMC".

Die überfachlichen Lerneinheiten werden in Seminar-Reihen angeboten und zwar per Online-Schulung.

Die erste Seminar-Reihe beginnt in Kürze und mit diesen Terminen sowie Themen:

18. November – 19:00 (2 LE üf)/ Win Silvester –„Wie gehen Kinder und Jugendliche mit Veränderungen um“
21. November – 10:00 (2 LE üf)/ Lukas Weber – „Grundlagen Kinderschutz“ (DTSJ-Seminar)
21. November – 11:45 (2 LE üf)/ Lukas Weber – „Kinderschutz: Erkennen und Handeln“ (DTSJ-Seminar)
21. November – 13:45 (2 LE üf)/ Cathrin A. Lang/Thorsten Süfke „Schutzkonzepte im Tanzsport / dtsj Jugendschutzprädikat“ (DTSJ-Seminar)
21. November – 15:30 (2 LE üf)/ Anne Retzlaff/Thorsten Süfke – „Erarbeitung Schutzkonzept und weitere ToDos im Verein“ (DTSJ-Seminar)
23. November – 18:30 (3 LE üf)/ Claudia Laser-Hartel – „Training in Corona Zeiten – Wie halte ich meine Tänzer fit“
25. November – 19:00 (2 LE üf)/ Mark Stöppeler/Stefan Wendt/Thorsten Süfke u.a. –  „Online-Turniere 2021 und Turnierformate der Zukunft / Die TSO heute und morgen“.
2. Dezember – 19:00 (2 LE üf)/ Win Silvester – „Teambuilding und Mannschaftsführung"
9. Dezember – 19:00 (2 LE üf)/ Claudia Laser-Hartel „Faszie trifft Muskel“

Jedes einzelne Seminar (jeder Termin) ist für sich abgeschlossen.

Anmeldungen sind über das JMC-Lizenzträger-Portal möglich, für alle Trainer/-Assistenten mit Login-Daten, oder per E-Mail an die DTV-Geschäftsstelle (rieg@tanzsport.de).

Nach der verbindlichen Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Bestätigungsmail mit weiteren Infos und der Bankverbindung zur Überweisung des Teilnehmerbeitrags.

Nach Geldeingang bis 17. November (!) wird der Link zur Videokonferenz per E-Mail mitgeteilt.

Die Kosten für alle Lerneinheiten betragen pauschal pro Lizenzträger 20 Euro (Interessierte ohne Lizenz zahlen 40 Euro). Damit kann an allen Seminaren teilgenommen werden, es kann aber auch eine Auswahl erfolgen. Angerechnet für den Lizenzerhalt werden nur die tatsächlich "besuchten" Seminare.

Trainer und Trainer-Assistenten können mit der Teilnahme an allen Online-Schulungen bereits jetzt alle überfachlichen Lerneinheiten für den Lizenzerhalt besuchen.

Im Frühjahr 2021 ist eine Fortsetzung der überfachlichen Schulungen angedacht. Dann würde eine weitere Möglichkeit bestehen, im Rahmen einer zweiten Seminarreihe mit diesen und weiteren Referenten zu anderen Themen das fachliche Know-How auszuweiten und den schrittweisen Lizenzerhalt zu erreichen.

Zurück