News

Formationen Standard und Latein

Nürnberger Formationswochenende

Abschlussturniere der 1. BL Standard und 2. BL Süd Latein

Über Landes- und Regionalliga bis zur 2. und 1. Bundesliga bot das Nürnberger Formationswochenende wieder zwei Tage voll mit Formationstanzsport.

von Mila Scibor

2. Bundesliga Süd Latein

Am Samstag absolvierten neun Teams der 2. Bundesliga Latein ihr viertes und damit vorletztes Turnier vor dem Finale am 21.03. in Bietigheim. Die bis dahin erreichten Platzierungen im Laufe der Saison haben sich verfestigt, TSC Residenz Ludwigsburg gab nur zwei von sieben Einsen an die Verfolger ab.

1. TSC Residenz Ludwigsburg A / 1-1-2-2-1-1-1-1
2. FG Hofheim/Rüsselsheim/Fischbach A / 3-2-1-3-2-2-2
3. 1. TC Ludwigsburg A / 2-5-5-1-3-3-3
4. TSG Badenia Weinheim A / 5-6-3-4-4-5-4
5. TSG Bietigheim A / 4-3-6-5-5-4-6
6. TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg A / 6-4-4-6-6-6-5
7. TSC Wallhausen A / 7-8-8-7-7-8-7
8. 1. TSC Kirchheim unter Teck A / 8-7-7-8-8-7-9
9. TSG Backnang 1846 Tanzsport B / 9-9-9-9-9-9-8

 

1. Bundesliga Standard

Ein Turnier weiter und damit bei ihrem Ligafinale ist die 1. Bundesliga Standard angekommen. Diesmal mit sieben Teams, nachdem der Tanzclub Bernau nicht antrat. Mit einer 4:3-Wertung setzte sich der TSC Göttingen erneut gegenüber dem Braunschweiger TSC durch, nur eine Drei gab der TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg an den viertplatzierten 1. TC Ludwigsburg ab. Auch die weiteren Plätze wurden von den Wertungsrichtern klar verteilt. Damit steigen die FG Hofheim/Friedberg/Gießen A und der TC Bernau A ab. Diese Formationen starten im kommenden Jahr in der 2. Bundesliga. Die Entscheidung über die Aufsteiger fällt beim Aufstiegsturnier der 2. Bundesligen Nord, West und Süd am 16. Mai in Rüsselsheim.

1. TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 A / 1-1-1-1-2-2-2
2. Braunschweiger TSC A / 2-2-2-2-1-1-1
3. TSC Rot-Gold-Casino A / 4-3-3-3-3-3-3
4. 1. TC Ludwigsburg A / 3-4-4-4-4-4-4
5. TSC Blau-Gold Nienburg A / 5-5-5-5-5-5-5
6. TSA des TSV Bocholt von 1867/1896 A / 6-6-6-6-6-6-6
7. FG Hofheim/Friedberg/Gießen A / 7-7-7-7-7-7-7

 

2. Bundesliga Süd Standard

Am Sonntag fand neben den Turnieren der Landesliga und Regionalliga Bayern Latein die 2. Bundesliga Standard ihren Abschluss. Das klare Ergebnis entsprach den Ergebnissen vorheriger Turniere und änderte nichts mehr am Endergebnis der Saison.

1. TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A / 1-1-1-1-1
2. TC Rot-Weiss-Casino Mainz A / 2-2-2-2-2
3. TK Schwarz-Gold Altenburg A / 4-3-3-3-4
4. TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg B / 3-4-4-4-3
5. Rot-Weiss-Klub Kassel A / 5-5-5-5-5
5. FG Hofheim/Friedberg/Gießen B / 6-6-6-6-6
6. TSZ Blau-Gold Darmstadt B / 7-7-7-7-7

Zurück