News

Mehrere Kategorien

Maribor Open aktualisiert

DTSJ und DTV-Senioren in Slowenien erfolgreich

Bestens vorbereitet starteten die Paare des Team 13 in das Turnierwochenende in Slowenien. Im technischen Schulungszentrum von Maribor wurde das gesamte Wochenende getanzt, Standard und Latein, Jugend und Senioren. Die Maribor Open boten für jeden etwas. Sowohl die DTV-Jugend als auch die DTV-Senioren waren erfolgreich unterwegs. Konstantin und Corina Maletz kehrten mit dem Sieg des internationalen Turniers der Senioren II Standard zurück.

von Gaby Michel-Schuck

Von Montag bis Mittwoch (25.-27.11.) trainierten die Mitglieder des Team 13.14 im GSC München mit Bundestrainer Latein Horst Beer gemeinsam mit den Verbandstrainern Manuela Faller, Laurens Mechelke und Florencio Garcia Lopez. Die Auditions leiteten Susi Stukan, Andrea Garcia Lopez, Sergiu Luca, Monika Niederreiter, Carsten Lenz, Marius Iepure und Anna Mechelke Kravchenko. Das beste WDSF-Ergebnis des Teams ertanzten Maik Zimmer/Adeline Kastalion mit Platz drei im WDSF Open Latein-Turnier.

Maik Zimmer/Adeline Kastalion Foto: privat

WDSF World Open Latein (78):
3. Razvan Dumitrescu/Jaqueline Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim

WDSF Open Jugend Latein (32):
3. Maik Zimmer/Adeline Kastalion, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
---
7. Edvin Perevoznak/Valeninta Predic, TSZ Calw

 

Konstantin und Corina Maletz Foto: privat

WDSF Open Senioren II Standard (33):
1. Konstantin und Corina Maletz, TSC Alemana Puchheim
---
11. Cristian Holderried/Daniela Säurle-Holderried, TSC Alemana Puchheim

WDSF Open Senioren III Stadard (32):
2. Michael und Susanne Sipek, TSC Metropol Hofheim
----
11. Tamas und Bärbl Schubert, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
12. Horst und Patricia Beckmann, TSC Rot-Weiss Viernheim

WDSF Open Senioren II Latein (11):
3. Harald und Antje Wolff, TSA d. 1. SC Norderstedt

Zurück