News

Mehrere Kategorien

Jugendordnung geändert

Der DTV-Verbandsrat hat die Änderungen der Jugendordnung, die Ende April von den Teilnehmer*innen der Jugendvollversammlung beschlossen wurden, genehmigt. Die entsprechenden Passagen werden nun in das Regelwerk eingearbeitet. 

von Tony Keller

Hierbei wurden zwei Anträge gestellt für Änderungen in der DTV-Jugendordnung:
Zum einen sollte eine Klarstellung der Stimmrechte als Protokollführer*in bei der DTV-Jugendvollversammlung als neuer Punkt § 7.8 erfolgen. Dabei hat der/die Protokollführer*in kein eigenes Stimmrecht, kann dieses jedoch nach 7.1 bis 7.6 wahrnehmen.
Zum anderen konnte der/die Stellvertreter*in für Schulsport nun mit ins Gremium aufgenommen werden (siehe §11.1.7). Die Einführung einer Stellvertretungsregelung für den DTV-Schulsportbeauftragten im DTV-Jugendausschuss mit Sitz und Stimmrecht ist nun in der Jugendordnung erfolgt.

Die Anträge wurden in der diesjährigen Vollversammlung der DTSJ abgestimmt und können mit allen Änderungen hier eingesehen werden.

Zurück