News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Jetzt wird gewertet: JMC Solo-Frühling-Online-Wettbewerb 2021
Mehrere Kategorien

Jetzt wird gewertet: JMC Solo-Frühling-Online-Wettbewerb 2021

Fast 80 Video-Einsendungen werden von 25 Wertungsrichter*innen bewertet

Ganz ungewohnt - im heimischen Umfeld bewerten derzeit 25 Wertungsrichter*innen aus elf Bundesländern die eingereichten Beiträge des JMC Solo-Frühling-Online-Wettbewerbs 2021 von Tanzsport Deutschland.

von Thorsten Süfke

Alle Video-Einreichungen wurden in einer Cloud nach den Altersgruppen und Breiten-/Leistungssport sortiert. Dann erhielten die Wertungsrichter*innen per E-Mail den vertraulichen Link zu den Videos und einen Wertungszettel per Excel-Tabelle. Hier und da waren noch einige technische Hürden und Fragen im Ablauf zu klären...dann ging es ans Werten. Jede/r Wertungsrichter*in für sich zu Hause. In vier Wettbewerben/Turnieren waren zunächst die Vorrunden zu bewerten und die Teilnehmer*innen der nächsten Runde zu ermitteln. Dies geschah am letzten Wochenende...in dieser Woche wurden die ersten Finals gewertet und in zwei Turnieren, wo jeweils mehr als 20 Starter*innen teilnehmen, galt es noch die Finalisten zu ermitteln.

Wie üblich gilt es Punkte in drei Wertungsgebieten und nach der Punktsumme dann Kreuze bzw. Plätze zu vergeben.

Und: Die Wertungsrichter*innen sind begeistert. Von der Freude und Kreativität der Tänzer*innen - von den Kindern bis zur Hauptgruppe II. Dies erfreut auch die Wertungsrichter*innen, die sich Ende März alle spontan meldeten, um dabei sein zu dürfen. "Denn nicht nur die Tänzer*innen vermissen das Tanzen, sondern auch ich als Wertungsrichterin" war einer der Kommentare. Unzählige Leistungen - im Kinderzimmer, auf der Wiese, im Garten und anderswo aufgenommen - machen es den Wertungsrichter*innen richtig schwierig und bereiten zugleich Freude ("wirklich mein Herz erfreut/Daumen hoch", "Das macht echt Spaß endlich wieder JMC zu sehen. Super!! Bin begeistert."). So sind die Wertungsrichter*innen fleißig und pünktlich...manch eine/r wartet schon sehnsüchtig auf die Ergebnisse für die nächste Runde, um weiterwerten zu dürfen.

Von daher: vielen Dank an alle Vereine, Trainer*innen und natürlich unsere JMC-Tänzer*innen für die vielen spannenden Darbietungen.

 

Zurück