News

Sportentwicklung

Intensiver Erfahrungsaustausch

Der AFS grüßt aus Bremen Foto: privat

Der Ausschuss für Sportentwicklung und der Fachausschuss DTSA trafen sich am Wochenende 15./16.09.2018 in Bremen zu ihren jährlichen Sitzungen.

von Gaby Michel-Schuck

Zunächst standen diverse Fragestellungen rund um das Deutsche Tanzsportabzeichen auf der Tagesordnung, die beide Ausschüsse wie gewohnt in einer gemeinsamen Sitzung bearbeiteten. Zwei Kernpunkte waren dabei, notwendige Änderungen in Folge der neuen Datenschutzgrundverordnung vorzunehmen sowie die ersten Erfahrungen aus den Neuerungen per 01.01.2018 auszutauschen.

Änderungsvorschläge zu DTSA-Verleihungsbedingungen und -Gebühren wurden erarbeitet und gehen nunmehr in die Sitzung des Verbandsrates im Oktober. Die Mitglieder des AfS tauschten sich im Anschluss intensiv über ihre Erfahrungen zu Aktivitäten der Sportentwicklung in ihren Ländern aus - Ziel ist es, jeweils voneinander zu lernen und gute Ideen weiter zu verbreiten.

Zurück