News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Leistungsstarke 66 und Goldene 55 in Heiligenhafen
Standard und Latein

Leistungsstarke 66 und Goldene 55 in Heiligenhafen

Das dritte Qualifikationsturnier der Leistungsstarken 66 lockte zu Ostern 27 Paare an die Ostsee nach Heiligenhafen. Sieben Paare bestritten das Finale, jedoch nur beim Sieger herrschte Einigkeit. Karl-Heinz und Gabriele Haugut setzten sich unangefochten an die Spitze und gaben nur vier Bestnoten ab. Joachim und Gisela Götze auf Rang zwei erhielten ebenso wie die Dritten, Armin und Ute Walendzik, ...

von Andrea Thors

Das dritte Qualifikationsturnier der Leistungsstarken 66 lockte zu Ostern 27 Paare an die Ostsee nach Heiligenhafen. Sieben Paare bestritten das Finale, jedoch nur beim Sieger herrschte Einigkeit. Karl-Heinz und Gabriele Haugut setzten sich unangefochten an die Spitze und gaben nur vier Bestnoten ab. Joachim und Gisela Götze auf Rang zwei erhielten ebenso wie die Dritten, Armin und Ute Walendzik, Wertungen von eins bis sieben. Auch auf den folgenden Plätzen waren die Wertungen sehr gemischt. Hier wechselten auch die Platzierungen in den einzelnen Tänzen hin und her.

Finale LS 66
1. Karl-Heinz und Gabriele Haugut, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg (5)
2. Joachim und Gisela Götze, TSG Bremerhaven (10)
3. Armin und Ute Walendzik, TSC Brühl im BTV 1879 (15)
4. Detlef und Irene Jopp, Saltatio Bergheim (22,5)
5. Wilfried und Marion Find, Schwarz-Rot-Club Wetzlar (24,5)
6. Klaus und Hanne Werner, TC Wieste im TV Sottrum 1911 (30)
7. Dr. Wolfgang Thomann/Dr. Roswitha Gülpers, TSC Ingelheim (33)
 

Bei den Goldenen 55 präsentierten sich 43 Paare dem Wertungsgericht. Auch hier wurde die Endrunde mit sieben Paaren getanzt. Die Wertungen auf den vorderen Plätzen ergaben ein eindeutiges Bild. Alexander Hick/Petra-Alexandra Leßmann gewannen auch das dritte Turnier der aktuellen Serie. Oliver Luthardt/Anne Hinz, in Köln nicht am Start, wurden wie beim Serienauftakt Zweite. Dicht dahinter freuten sich die Drittplatzierten Siegbert und Annette Hübner, die nur im Tango Vierte wurden.

Finale G 55
1. Alexander Hick/Petra-Alexandra Leßmann, TSC Rot-Gold Sinsheim (5)
2. Oliver Luthardt/Anne Hinz, Tanzclub Concordia Lübeck (10)
3. Siegbert und Annette Hübner, Uni Tanz Kiel (16)
4. Rainer und Astrid Quenzel, Tanz Sport Club in Hannover (19)
5. Heinz-Jürgen und Jutta Kühl, TSA d. Hamburger Sport-Verein (26)
6. Götz Bierbaum/Maren Müller-Bierbaum, TSC Savoy München (29)
7. Jörg und Karin Stoffels, Bielefelder TC Metropol (35)

Zurück