News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Choreografie und Präsentation auf höchsten Niveau
Lehre

Choreografie und Präsentation auf höchsten Niveau

28. Superkombi Enzklösterle

Choreografie und Präsentation - Martina Weßel-Therhorn mit Simone Segatori (Foto: Bob van Ooik)

Einen Teilnehmerrekord vermeldete TBW-Lehrwart Michael Grether bei der 28. Superkombi Enzklösterle. 430 Teilnehmer kamen in die beschauliche Schwarzwaldgemeinde, um sich drei Tage mit dem Jahresthema "Choreografie und Präsentation" zu beschäftigen. Sie verfolgten die Lectures der Bundestrainer Martina Weßel-Therhorn und Horst Beer, die unterhaltsam wie informativ ihre Ideen zu diesem Thema präsent...

von Petra Dres

Einen Teilnehmerrekord vermeldete TBW-Lehrwart Michael Grether bei der 28. Superkombi Enzklösterle. 430 Teilnehmer kamen in die beschauliche Schwarzwaldgemeinde, um sich drei Tage mit dem Jahresthema "Choreografie und Präsentation" zu beschäftigen.

Sie verfolgten die Lectures der Bundestrainer Martina Weßel-Therhorn und Horst Beer, die unterhaltsam wie informativ ihre Ideen zu diesem Thema präsentierten. Beide Bundestrainer erhielten stehende Ovationen für ihre auf hohem Niveau präsentierten Informationen. Ebenso gelungen waren die Einheiten der Landestrainer Dagmar Beck, Klaus Bucher, Joachim Krause und Jörg-Henner Thurau (alle Standard), sowie Holger Nitsche (Latein). Die überfachlichen Lectures waren mit Dr. Wolfgang Friedrich und Peter E. Brandt bestens besetzt.

Für Beifallsstürme sorgten die Top-Kaderpaare des TBW. In Standard begeisterten Simone Segatori / Annette Sudol, Anatoliy Novoselov / Tasja Schulz und Dominik Stöckl / Katharina Belz das Publikum. Marius-Andrei Balan / Khrystyna Moshenska, Pavel Pasechnik / Marta Arndt und Timur Imametdinov / Nina Bezzubova gelang dies mühelos in der Lateindisziplin.

Die Turnierleiter bekamen von Rhetorik-Spezialist Peter E. Brandt den "letzten Schliff", Thomas Estler vermittelte ihnen die neuesten Informationen und Änderungen in Sachen TSO. Über die neue elektronische Sportverwaltung (ESV) berichtete Stephan Rath.

Im Breitensportbereich informierten Andreas Krug und Martina Mroczek über neue Ideen im Discofox, Trends im Tanzsport präsentierte Bernd Junghans. Anita Pocz gab Einblicke in das Tanzen mit Kindern. Inhaber von Lizenzen zur Abnahme des DTSA wurden von Maritta Böhme und Bernd Junghans mit den neuesten Informationen versorgt.

Die 29. Superkombi Enzklösterle findet statt vom 1. bis 3. April 2016.

Zurück