News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Neuausbildung zum Turnierleiter/Beisitzer Jazz- und Modern Dance
Mehrere Kategorien

Neuausbildung zum Turnierleiter/Beisitzer Jazz- und Modern Dance

Nicht nur als Wertungsrichter, sondern auch als Turnierleiter/in oder Beisitzer/in kann man sich ehrenamtlich im Jazz- und Modern Dance einbringen. Um diese beiden, bei jedem Turnier erforderlichen, Tätigkeiten ausüben zu dürfen, ist der Erwerb der entsprechenden Lizenz erforderlich. Vorkenntnisse der Turnier- und Sportordnung (TSO) sind hilfreich, werden aber in dem dreitägigen Lehrgang vermittel...

von Thorsten Süfke

Nicht nur als Wertungsrichter, sondern auch als Turnierleiter/in oder Beisitzer/in kann man sich ehrenamtlich im Jazz- und Modern Dance einbringen. Um diese beiden, bei jedem Turnier erforderlichen, Tätigkeiten ausüben zu dürfen, ist der Erwerb der entsprechenden Lizenz erforderlich. Vorkenntnisse der Turnier- und Sportordnung (TSO) sind hilfreich, werden aber in dem dreitägigen Lehrgang vermittelt. Denn diese Ausbildung konzentriert sich einzig auf die Regeln für Jazz- und Modern Dance-Turniere der Formationen.

Im Januar und Februar wird eine Lizenzerwerbsschulung im Raum Frankfurt/Main angeboten (Samstag, 16. Januar (10:00-18:00 Uhr) bis Sonntag, 17. Januar (09:00-16:00 Uhr) und Sonntag, 7. Februar (10:00-16:00 Uhr). In den Vereinsräumen der TGS Walldorf (Okrifteler Straße 6, 64546 Mörfelden-Walldorf) lernen die Teilnehmer neben den Regeln auch das Majoritätssystem und erhalten Tipps für die Moderation. Die Kosten pro Teilnehmer betragen 50 Euro; Meldeschluss ist der 1. Januar 2016.

Die Ausbildung umfaßt 22 Lerneinheiten gemäß Rahmenrichtlinien und endet mit einer zweiteiligen Prüfung.
Diesem Lehrgang ist eine kostenlose Protokollführerschulung vorangestellt, an der jedermann und jederfrau teilnehmen kann. Hier werden die Grundlagen der Turnierausrichtung vermittelt.

Zulassungsvoraussetzungen für den Lizenzerwerb Turnierleiter/Beisitzer JMD:

- Mitglied in einem und Anmeldung durch einen Verein des Deutschen Tanzsportverbandes
- Vollendung des 17. Lebensjahres
- Verfügbarkeit der TSO
- Grundlagen-Kenntnisse der relevanten Regelungen der TSO
- Kenntnis von Turnierablauf und Turnierorganisation JMD
- Grundlagen-Kenntnisse des Majoritätssystems

Weitere Informationen zu diesem Lehrgang unter jmd.tanzsport.de > Termine oder hier.

Zurück