News

Standard und Latein

Gutmann/Matthes gewinnen in Noordhoek

Turnierergebnisse aus den Niederlanden

Jörg Gutmann/Isabel Matthes gewinnen in Noordhoek

In dem niederländischen Städtchen Noordhoek wurde ein WDSF Großturnier in einer Kirche ausgetragen. Die Paare berichteten von einem tollen Ambiente und hervorragender Akustik. Passend zum Turnierort gab es Kerzenständer als Pokale. Jörg Gutmann/Isabel Matthes gewannen das Turnier der Senioren I Standard. Auf Platz vier kamen Tobias und Erika Neugebauer, Christian und Veronika Schauer wurden Siebte...

von Daniel Reichling

In dem niederländischen Städtchen Noordhoek wurde ein WDSF Großturnier in einer Kirche ausgetragen. Die Paare berichteten von einem tollen Ambiente und hervorragender Akustik. Passend zum Turnierort gab es Kerzenständer als Pokale. Jörg Gutmann/Isabel Matthes gewannen das Turnier der Senioren I Standard. Auf Platz vier kamen Tobias und Erika Neugebauer, Christian und Veronika Schauer wurden Siebte. Bei den Senioren II Standard freuten sich Peter und Meike Fröhlingsdorf über Platz zwei, Rolf und Iris Pernat wurden Vierte. Bei den Senioren III standen Wolfgang Walter/Ilse von Beyer auf dem zweiten Treppchenplatz, Franz-Josef und Lioba Kirchhoff wurden Vierte, Wolfgang Koschier/Birgit Fehrmann-Koschier Fünfte. Auch bei den Senioren IV Standard ging der Silberrang an ein deutsches Paar: Hans-Wolfgang und Angelika Scheuer wurden Zweite, Joachim und Gisela Götze wurden Fünfte. 

Bei den Senioren I Latein kamen Marc Becker/Nicole Giersbeck auf den zweiten Platz, Olaf Wittka/Tanja Bracht wurden Fünfte. Das Finale der Senioren II Latein wurde von DTV-Paaren dominiert: Rolf und Iris Pernat wurden Sieger, Platz zwei ging an Ullrich und Carmen Sommer, Dritte wurden Olaf Wittka/Tanja Bracht. Eric und Nicole Scharnewski kamen im Finale auf Platz sieben. 

Zurück