News

  • Startseite » 
  • News » 
  • IDO EM Jazz und Modern/Contemporary verschoben
Jazz und Modern/Contemporary

IDO EM Jazz und Modern/Contemporary verschoben

EM soll nun im September oder Oktober ausgetragen werden

Das IDO Präsidium hat heute bekanntgegeben, dass die für April und Juni geplanten internationalen JMC-Turniere abgesagt oder verschoben werden.

von Thorsten Süfke

Die für Mitte Juni in Skopje (Mazedonien) geplante IDO Europameisterschaft im Jazz und Modern/Contemporary wird auf den Herbst verschoben. Die im April in Moskau geplanten World Cups JMC wurden hingegen abgesagt. Aufgrund der WHO-Empfehlungen im Zuge der Corona-Pandemie und den Vorgaben der nationalen Behörden sah man keine Möglichkeit mehr, die für April und Juni geplanten internationalen IDO-Turniere für JMC durchzuführen und beschloss nun, diese entweder abzugesagen oder zeitlich zu verschieben.

Die IDO wird mit den lokalen Ausrichtern jetzt schauen, welche möglichen Termine (für die EM JMC im September oder Oktober) in Frage kommen. Wann eine Termin-Entscheidung fallen wird, ist derzeit noch offen.

Zurück