News

  • Startseite » 
  • News » 
  • 21.-23. Juni: Trainerkongress Jazz- und Modern Dance 2019
Mehrere Kategorien

21.-23. Juni: Trainerkongress Jazz- und Modern Dance 2019

Lizenzerhaltsschulung für JMD Trainer C und Trainerassistenten


Von Freitag (21. Juni) bis Sonntag (23. Juni) stehen in den Räumlichkeiten der TGS Walldorf (Sportzentrum, Okrifteler Straße 6, 64546 Mörfelden-Walldorf) insgesamt 19 verschiedene fachliche und überfachliche Workshops zur Auswahl.

von Thorsten Süfke

Viele Workshops finden parallel statt und es ist die Idee des Kongresses, dass sich die Teilnehmer die Inhalte ihrer Fortbildung auswählen können.
Je Workshop werden für den Lizenzerhalt 2 LE angerechnet (Ausnahme Workshops 9 & 15, die zweitägig stattfinden und 6 LE umfassen).
Mit der Anmeldungen geben die Teilnehmer die gewünschten Workshops bekannt - nach Verfügbarkeit und in der Reihenfolge von Anmeldung und Geldeingang.
Für den Lizenzerhalt Trainer C müssen 15 LE fachlich und 10 LE überfachlich (=üf) und für den Lizenzerhalt TrAss müssen mindestens 10 LE fachlich und 5 LE überfachlich (=üf) besucht werden. Fehlende LE können bei anderen Lehrgängen innerhalb des DTV oder der Landessportbünde besucht werden.

Auf dem Programm stehen neben den fachlichen Einheiten zu Modern, Contemporary und Jazz, u.a. mit internationalen Referenten, auch überfachliche Einheiten zu Faszientraining, Ernährung/Magersucht, Regeländerung/TSO, Stundenaufbau mit Kinder- und Jugendgruppen, Kinder- und Jugendschutz, Yoga Flow und Verbandsstrukturen.
Das fachliche Programm wird abgerundet durch Workshops zu Workout für Tänzer, Jumps/Leap, Akrobatik & Partnering, Stretching

Für Lizenzinhaber kostet der Teilnehmerbeitrag 90€ (sowohl Trainer als auch Trainer-Assistenten). Nicht-Lizenzinhaber können ebenfalls gerne teilnehmen - hier fällt ein Beitrag in Höhe 10€ pro LE an.
Anmeldungen auf dem gesonderten Formular unter Sportwelt > JMD > Lehre oder hier.

Zurück