News

Verband

12. Auflage der World Games in Chengdu

Die World Games 2025 werden im Südwesten Chinas in Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan, stattfinden. In der vergangenen Woche unterzeichnete der Bürgermeister von Chengdu, Herr Luo Qiang, in Gold Coast, Australien, den Veranstaltervertrag für die 12. Ausgabe der Multisportveranstaltung.

von Gaby Michel-Schuck

DTV Präsidentin Heidi Estler zeigte sich über die Vergabe der World Games nach Chengdu erfreut. „Ich finde, Chengdu ist eine gute Wahl. Der Standort ist bereits „tanzsporterfahren. Große Tanzsport-Events haben hier schon erfolgreich stattgefunden.“

Die World Games sind eine sportübergreifende Veranstaltung, die alle vier Jahre von der International World Games Association unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen Komitees veranstaltet wird. Die 11. Ausgabe der World Games findet vom 15. bis 25. Juli 2021 in Birmingham, Alabama, USA, statt. An den Spielen nehmen 3.600 Athleten aus über 30 Sportarten und 100 Ländern teil. Auch Tanzsport Deutschland wird mit seinen Spitzenpaaren dabei sein.

Zurück