News

Sportentwicklung

Hohe Auszeichnung für Thomas Wehling

v.li.n.re.: Dr. Frederic Roßbeck, Thomas Wehling, LSB Präsident Klaus Böger Foto: Jürgen Engler

Im Rahmen der traditionellen Ehrenamtsgala des Landessportbundes Berlin, bei der Mitglieder von Berliner Sportvereinen, -verbänden und Bezirkssportbünden für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet werden, wurde Thomas Wehling am 8. Juni zum „Ehrenamtlichen des Jahres“ ausgezeichnet.

von Gaby Michel-Schuck

Dr. Frederic Roßbeck, Vorstandsvorsitzender der Feuersozietät, die als offizieller Premiumpartner den LSB wie auch den Olympiastützpunkt Berlin unterstützt, würdigte den Einsatz wie folgt: „Ohne das Engagement der Ehrenamtlichen wäre das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt viel ärmer und zahlreiche Sport-Angebote nicht denkbar……..“

Bereits im vergangenen Jahr war DTV Vizepräsident Thomas Wehling mit der höchsten Ehrung, der Goldenen Ehrennadel des Landessportbundes Berlin, ausgezeichnet worden. Mit der o.g. Auszeichnung wurde das mehr als 30-jährige Engagement von Thomas Wehling im Berliner Sport nun noch zusätzlich hervorgehoben.

Zurück