News

Standard und Latein

Gut vorbereitet

TEAM 13.12

Team 13 mit TrainerInnen Foto: privat

Zwölf Paare trainierten beim TEAM 13 drei Tage lang in den Räumlichkeiten des 1. TC Ludwigsburg, um sich u.a. auf die Turniere in Bergamo/Italien am kommenden Wochenende vorzubereiten.

von Gaby Michel-Schuck

Unter Regie von Horst Beer, Bundestrainer Latein, wurde an Körperhaltung, Dynamik und Floorcraft gearbeitet. Am letzten der drei Trainingstage besprachen Anita Pocz, Marta Arndt, Andrea Garcia Lopez, Monika Niederreiter, Timo Kulczak, Anton Ganopolski, Rudi Grabon und Bernd Roßnagel die gezeigten Perfomances.

Der Trainerstab wählte ein neues Format zur Präsentation der Leistungen, das den Paaren mental wie körperlich Einiges abverlangte: Die Paare tanzten ein Finale in zwei Gruppen sowie zwei weitere Finals in einer Gruppe nach 15 Minuten Erholung mit Tanzlänge zwei Minuten. Acht TrainerInnen sowie die VerbandstrainerInnen Alice Marlene Schlögl, Petra Matschullat-Horn und Florencio Garcia Lopez beobachteten und analysierten die Leistungsentwicklung der TeilnehmerInnen.

Mit großem Interesse wurden die Trainingseinheiten von der Präsidentin von Tanzsport Deutschland, Heidi Estler, und Bundessportwart Michael Eichert verfolgt.  Das gesamte Trainerteam war mit den gezeigten Leistungen der Paare sehr zufrieden und die zwei Jugend-, acht Hauptgruppen- und zwei Seniorenpaare konnten auch noch in der dritten „Runde“ ihre Qualitäten und Stärken in erwarteter Form auf die Tanzfläche bringen.

Zurück