News

Standard und Latein

Glanzlichter beim Goldstadtpokal

Balan/Moshenska feiern Heimsieg beim WDSF World Open Latein

Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska - Foto: Robert Panther

Zum 59. Mal war der Goldstadtpokal ein tänzerisches Highlight in Pforzheim. Und zum siebten Mal in Folge hieß der Sieger Marius-Andrei Balan.

von Lars Keller

Artur Balandin/Anna Salita Foto: TE

Die Vizeeuropa- und Vizeweltmeister begeisterten das Publikum des glanzvollen Goldstadtpokals. Der Galaball bildete den passenden Rahmen für das World Open Latein-Turnier sowie die zwei internationalen Einladungsturniere der Hauptgruppe Standard und der Jugend Latein. Turnierleiter Bernd Roßnagel präsentierte souverän die tänzerische Weltelite in Pforzheim und Silvi Piela führte gekonnt durch das Showprogramm des Abends.

66 Paare starteten bereits am Samstagmorgen in den Turniertag, um später in der Abendveranstaltung die Zwischenrunde und das Finale auszutragen. Im Semifinale tanzten noch sechs Paare von Tanzsport Deutschland, zwei davon schafften es bis in die Schlussrunde. Die Lokalmatadoren übernahmen mit dem ersten Solotanz die Führung,  hielten die zweitplatzierten Charles-Guillaume Schmitt/Elena Salikhova (Frankreich) auch bei den folgenden Tänzen auf Abstand und machten so den sechsten gemeinsamen Heimsieg perfekt. Zweites DTV-Paar im Finale waren Artur Balandin/Anna Salita, die mit Platz sechs alle weiteren DTV-Paare hinter sich ließen.

Siegerehrung World Open Latein Foto: TE

Im Dauereinsatz war an diesem Abend auch DTV-Präsidentin Heidi Estler, die gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim, Peter Boch, und weiteren Ehrengästen die Siegerehrungen vornahm.

WDSF World Open Latein (66):
1. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (194.50)
2. Charles-Guillaume Schmitt/Elena Salikhova, Frankreich (189.33)
3. Jakub Lipowski/Diandra-Aniela Illes, Polen (182.04)
4. Paul Moldovan/Cristina Tatar, Rumänien (178.59)
5. Winston Tam/Anastasia Novikova, Kanada (176.67)
6. Artur Balandin/Anna Salita, T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum (174.67)
-----
7. Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
10. Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
11. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
12. Vinzenz Doerlitz/Albena Daskalova, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß

Zum Ergebnis

Zurück