News

Professional Division

EM-Finalplatz für Pastor/Szypulska

Professionals tanzten um Kontinentaltitel

Lars Erik Pastor/Natalia Szypulska Foto: BvO DTV Archiv

Mitten in der Woche, am 1. September 2021, tanzten zwölf Paare aus sieben Nationen um den Europameistertitel der Professionals in der Lateinsektion. Lars Erik Pastor/Natalia Szypulska erreichten das Finale und belegten Platz sechs. Die zweiten deutschen Teilnehmer Anrzej Cibis/Victoria Kleinfelder erreichten den Finalanschluss.

von Gaby Michel-Schuck

Damit verbesserten sich Lars und Natalia im Vergleich zu ihrer letzten Europameisterschaft im Juni 2019 um sechs Plätze. Cibis/Kleinfelder tanzten sich um 14 Plätze nach vorne. Der Titelgewinn ging nach Russland an die Siebtplatzierten aus 2019 Kirill Kolpashchikov/Julia Remizova.

Finale Europameisterschaft PD Latein – Kosice/Slowakei:

1. Kirill Kolpashchikov/Julia Remizova, Russland
2. Mario Cecinati/Rosaria Messina Denaro, Italien
3. Luca Santoro/Elettra Paniccia, Italien
4. Branislav Elias/Jana Hradilova, Slowakie
5. Manuel Longhitano/Moira Lorenzon, Italien
6. Lars Erik Pastor/Natalia Szypulska, Deutschland
-----
7. Andrzej Cibis/Victoria Kleinfelder, Deutschland

Zurück