News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Ein Sieg und weitere Finalteilnahmen bestätigen deutsche Erfolge
Mehrere Kategorien

Ein Sieg und weitere Finalteilnahmen bestätigen deutsche Erfolge

Weitere Auslandserfolge aus Brünn und Kistelek

Nicht nur die WM Standard wurde in Brno/Tschechien ausgetragen, sondern auch viele weitere WDSF Turniere.  Marius Balan/Khrystyna Moshenska siegten im World Open Lateinturnier, die Geschwister Diemke glänzten beim DSE Children Grand Prix. Ihren zweiten internationalen Start in der Jugend beendeten Mykyta Zherdiev/Fabien Charlott Lax auf Platz drei. Robin Goldmann/Stefani Ruseva nahmen gleich hinter den Rising Stars-Siegern auf dem Siegertreppchen in Kistelek/Ungarn Aufstellung.

von Gaby Michel-Schuck

Max und Jessica Diemke rocken DSE Children Grand Prix Latein

Max und Jessica Diemke Foto: Lars Keller

Im europäischen Vergleich der Kinder Latein gingen 17 Paare aus neun Nationen an den Start. Als einzige deutsche Vertreter waren die Geschwister Max und Jessica Diemke auf der Startliste zu finden. Sie erreichten das Finale und belegten den zweiten Platz. Vor und hinter ihnen lag jeweils die Konkurrenz aus Moldawien.

DSE Children Grand Prix Latein (17):
1. Stefan Mantu/Emiliana Procopciuc, Moldawien
2. Max und Jessica Diemke, Elegance Potsdam
3. Ovidiu Zgardan/Gabriela Petelca, Moldawien
4. Tymoteusz Korzyk/Marta Pietraszewska, Polen
5. Adnagy-Danilov Sasa/Jianu Dominique, Rumänien
6. Alex Belaj/Rubi Marinko Pacajt, Slowenien

weitere Erfolge aus Brünn/Tschechien

Mykyta Zherdiev/Fabien Charlott Lax Foto: Lars Keller

WDSF World Open (new series) Latein (70):
1. Marius-Andrei Balan/Khrystana Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
----
11. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim

WDSF Open Jugend Standard (59):
3. Mykyta Zherdiev/Fabien Charlott Lax, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg

Erfolgsmeldungen aus Kistelek/Ungarn

WDSF Open Rising Stars Latein (17):
2. Robin Goldmann/Stefani Ruseva, Gelb-Schwarz-Casino München

WDSF Open Latein (25):
7. Robin Goldmann/Stefani Ruseva, Gelb-Schwarz-Casino München

WDSF International Open Standard (17):
5. Greogij Gelfond/ Katarzyna Pres, TC Blau-Orange Wiesbaden

Zurück