News

Sportentwicklung

DTSA Abnahmen jetzt auch digital

Fachausschuss für Sportentwicklung geht neue Wege

DTSA Abnahmen sind ab sofort auch per Videolivestream möglich. Die Teilnehmenden sind dabei – selbstverständlich unter Einhaltung der regional geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen – an dem einen Ende der Videokonferenz und der Abnehmende Zuhause in seinem Wohnzimmer. Diese neue Abnahmeform, die der Pandemie geschuldet ist, gilt für das reguläre DTSA und das Tanzsternchen.

von Gaby Michel-Schuck

Sonderregelungen hierfür gibt es so gut wie keine. Allerdings ist ein Videostream in ausreichender Bild- und Tonqualität zwingende Voraussetzung für die Durchführung, ebenso ist die Anzahl der zu beurteilenden Personen streng limitiert. Die Obergrenze liegt hier bei vier Personen. Welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und wie im einzelnen zu verfahren ist, ist dem anliegenden Informationspapier zu entnehmen.

Interessierte Vereine melden sich bitte bei dem/der DTSA-Beauftragten des Landestanzsportverbandes.

Info DTSA per Videolivestream

Zurück