News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe Kombination in Böblingen abgesagt
Verband

Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe Kombination in Böblingen abgesagt

Deutschlandpokale der Senioren II und III Latein ebenfalls betroffen

DTV Icon

Der TSC Rot-Weiß Böblingen hat seine Tanzgala am 28. November, in deren Rahmen die Deutsche Meisterschaft der Hauptgruppe Kombination sowie die Deutschlandpokale der Senioren II und III Latein stattfinden sollten, abgesagt.

"Mit der Verlegung der Veranstaltung vom Mai auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr haben wir gehofft, eine bessere Ausgangslage für die Durchführung der Veranstaltung zu haben", teilte Böblingens Vizepräsident Ralf Lambertz mit.

von Sandra Schumacher

Nach langen Beratungen und intensiver Auseinandersetzung mit der vorherrschenden Situation und den damit einhergehenden behördlichen Vorgaben zu Hygiene und Abstand, sehe sich der Verein aber außer Stande, die Veranstaltung ordnungsgemäß, sicher, wirtschaftlich und auf dem gewohnten Niveau durchführen zu können.

"Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, dass wir für den November 2021 bereits einen Termin für die nächste Böblinger Tanzgala – dann mit der Deutschen Meisterschaft Hauptgruppe Standard – im Kalender stehen haben", so Lambertz weiter.

Zurück