News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Deutsche Erfolge aus Brünn und von Malta
Standard und Latein

Deutsche Erfolge aus Brünn und von Malta

Auslandserfolge vom Wochenende

Vier Siege auf Malta und zwei Siege aus Brünn: Auf Malta siegten Martin und Carolin Schmiel (Senioren I Standard). Peter Schmiel/Sibylle Hänchen folgten ihrem Beispiel in der Altersgruppe der Senioren II Standard. Gerhard Baier/Ingrid Cloos-Baier gewannen die Senioren IV. Razvan Dumitrescu/Jaqueline Joos ließen jegliche Konkurrenz beim International Open Latein-Turnier hinter sich. In Tschechien siegten Fabian Wendt/Anne Steinmann in der I und Ehepaar Schmidt bei den Senioren III Standard.

von Gaby Michel-Schuck

Ergebnisse von Malta:

Seniorengrüße von Malta Foto: privat

WDSF Open Senioren I Standard (8):
1. Martin und Carolin Schmiel, Askania – TSC Berlin
2. Lars Kretzschmar/Pia Hentschel, TSC Excelsior Dresden
3. Norbert Jäger/Christine Jäger-Eberhardt, TSZ Blau-Gold Berlin 

WDSF Open Senioren II Standard (14):
1. Peter Schmiel/Sibylle Hänchen, Askania – TSC Berlin
4. Norbert Jäger/Christine Jäger-Eberhardt, TSZ Blau-Gold Berlin
5. Thomas Leinhäupl/Ingrid Greck, TSC Rennsteigperle Masserberg

WDSF Open Senioren III Standard (13):
3. Peter Birndorfer/Christina Pothfelder, TSA d. TSV Unterhaching

WDSF Open Senioren IV Standard (10):
1. Gerhard Baier/Ingrid Cloos-Baier, TC Brillant Berlin
2. Wolfgang Drewitz/Eva-Marie Kohn, Askania – TSC Berlin
4. Bernd und Birgit Grzelachowski, Braunschweiger TSC

WDSF Interntaional Open Latein (39):
1. Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim

 

EM Zehn-Tänze Brünn - Ziel erreicht:

David Jenner/Elisabeth Tuigunov Foto: privat

In der zweitgrößten Stadt Tschechiens wurde die Europameisterschaft der Jugend über Zehn-Tänze ausgetragen. Für den DTV waren David Jenner/Elisabeth Tuigunov am Start. In ihrem ersten Jugendjahr 2019 hatten sie Platz 15 belegt. Am vergangenen Wochenende machten sie fünf Plätze gut und beendeten ihre zweite EM mit dem zehnten Platz. "War ein schnelles Turnier mit zwanzig Minuten Umziehen dazwischen. Die Kinder haben alle drei Runden sehr gut getanzt. Wir sind zufrieden, Ziel erreicht," so die Information von Trainerin Susanne Stukan vor Ort.

WDSF Europameisterschaft Zehn-Tänze (26):
10. David Jenner/Elisabeth Tuigunov, Die Residenz Münster

 

weitere Ergebnisse aus Brünn:

WDSF Open Jugend Standard (50):
7. Tim Fleischer/Angelina Bar, TC Rot-Weiß Leipzig

WDSF Open Unter 21 Standard (22):
3. Tim Fleischer/Angelina Bar, TC Rot-Weiß Leipzig

WDSF Open Senioren I Standard (19):
1. Fabian Wendt/Anne Steinmann, TC Spree-Athen Berlin
5. Markus und Silke Vogel, TSZ Stuttgart-Feuerbach

WDSF Open Senioren III Standard (22):
1. Thomas und Susanne Schmidt, Schwarz-Rot-Club Wetzlar
5. Albert und Andrea Rommel, TSZ Stuttgart-Feuerbach
6. Siegfried Evertz/Yvonne Heyner, TSA d. TSV Unterhaching

WDSF International Open Latein (56):
2. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim



Zurück