News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Deutsche Equality-Paare und -Teams auf Medaillenfang in Nijmegen
Fachverbände

Deutsche Equality-Paare und -Teams auf Medaillenfang in Nijmegen

DVET-Paare und -Teams dominieren Equality-Europameisterschaften 2022

Mit großer Spannung wurden die Kontinentalmeisterschaften der Equality-Paare im niederländischen Nijmegen erwartet. Seit 2017 trafen sich die Paare zum ersten Mal wieder auf Europaebene und tanzten in 23 Startklassen und Altersgruppen die EM-Titel aus.

von Gaby Michel-Schuck

Diana Kleingarn/Claudia Reger Foto: privat

Frauen Standard
1. Diana Kleingarn/Claudia Reger (Swinging Sisters Köln)
2. Julia Janssen/Angelika Thumm (TSC Schwarz-Gelb Aachen) 

Frauen Latein
1. Marina Hüls/Magdalena Bauchmüller (TTC Rot-Gold Köln)
2. Diana Kleingarn/Claudia Reger (Swinging Sisters Köln)
3. Miriam Meister/Angela Pikarski (TSC Mondial Köln)

Frauen Kombination
1. Diana Kleingarn/Claudia Reger (Swinging Sisters Köln)
2. Miriam Meister/Angela Pikarski (TSC Mondial Köln)
3. Kerstin Kallmann/Cornelia Wagner (pinkballroom in der TiB, Berlin) 

Marina Hüls/Magdalena Bauchmüller Foto: privat

Männer Standard
3. Michael Kraus/Lars Thybo Nørgaard (Schwarz-Weiß-Club Esslingen / Kopenhagen) 

Männer Latein
1. Michael Bartsch/Andy Jekel (TSC Schwarz-Gelb Aachen) 

Männer Kombination
3. Jörg Faulhammer/Stefani M. Pfeifer (Schwarz-Weiß-Club Esslingen / TSC conTAKT Düsseldorf)

 

Seniorinnen Standard
1. Susanne Scheuböck/Sibylle Schug (TSC Savoy München)
2. Katrin Ryborz/Andrea Wagner (TSC Blau-Gold Rondo Bonn)
3. Sabine Engelmann/Manuela Schulze (TSC TANZ u.s.w.! Frankfurt)  

Seniorinnen Latein
1. Eva Wortmann/Carola Käding (TSG Leverkusen)
2. Lisa Mense/Petra Billaudelle (TSC conTAKT Düsseldorf) 

Senioren Standard
3. Michael Kraus/Lars Thybo Nørgaard (Schwarz-Weiß-Club Esslingen / Kopenhagen) 

Senioren Latein
3. Jörg Faulhammer/Tobias Fritsch (Schwarz-Weiß-Club Esslingen) 

Senioren Kombination
2. Jörg Faulhammer/Tobias Fritsch (Schwarz-Weiß-Club Esslingen) 

Tania Dimitrova/Ines Dimitrova Foto: privat

Showdance Paare
1. Tania Dimitrova/Ines Dimitrova (pinkballroom der TiB, Berlin)
3. Anika Lautenschläger/Tatjana Safaric (TSZ Blau Gold Tegel, Berlin) 

Showdance Teams
1. "revue en rose", pinkballroom der TiB, Berlin (Andrea Schlinkert, Anja Schittenhelm, Antje Wähner, Brigitte Kudlek, Britta Paetsch, Frank Morche, Jobst Heitzig, Kerstin Hübner, Leon Strauß, Melanie Braune, Monika Schmitt, Rainer Dietzel, Simone Britz, Volker Haenschke)
2. Swinging Sisters Köln, A-Formation
(Annette Nowak, Birgit Hennecke, Brita Böckenfeld, Corinna Tratz, Daniela Dorn, Davina Reuter, Inga Hasenbalg, Julie Schmid, Karolin Jacobs, Nicole Coenen, Sibylle May, Susanne Hölzle, Ulrike Voß) 

Komplette Ergebnisse beim DVET

Zurück