News

  • Startseite » 
  • News » 
  • Der vielleicht letzte Deutschland-Pokal der Senioren III
Standard und Latein

Der vielleicht letzte Deutschland-Pokal der Senioren III

Sieger DP SEN III: Faustmann/Kley (Foto: Bayer)

Da ab dem nächsten Jahr die nationale Endausscheidung der Senioren III möglicherweise eine Deutsche Meisterschaft sein wird, könnte es in diesem Jahr in Glinde bei Hamburg der letzte Deutschlandpokal der Senioren III gewesen sein.

von Bastian Ebeling

Die Senioren III S Standard in Glinde

Siegerehrung DP SEN III S Standard (Foto: Bayer)

106 Paare der Senioren III S Standard waren am Start - und darunter nur drei Finalisten des Vorjahres. So wurde es spannend und am Ende war sogar Platz für vier Neulinge im Finale.

Mit grandioser Leistung und allen Bestwertungen, sprich 35 Einsen, siegten Gert Faustmann und Alexandra Kley klar und eindeutig.

1. Gert Faustmann/Alexandra Kley, Blau-Silber Berlin Tanzsportclub (5)
2. Jens und Maike Wolff, Club Saltatio Hamburg (10)
3. Peter und Sibylle Schmiel, Askania - TSC Berlin (15)
4. Raymund und Antje Reimann, TSZ Creativ Osnabrück (20)
5. Dr. Jürgen und Christine Flimm, SSV Neuhaus (26)
6. Alexander Steinke/Birgit Bäumer, Tanzsport-Club Alemana Puchheim (29)

Das Gesamtergebnis kann hier eingesehen werden.

Zurück